Renato Sanches FC Bayern
Foto: Matthias Balk/dpa

Die FUT-Tausch-Deals für den August sind da! Bei uns erfahrt ihr, welche Rewards ihr bei den letzten Swap-Deals bei FUT 19 einsammeln könnt und was ihr dafür tun müsst.

Gegen zehn FUT-Tauschobjekte könnt ihr bei den August-Deals ein Prime-Icon-Pack öffnen, d.h. ihr bekommt eine zufällige Ikone aus dem obersten Regal. Während FUT 19 auf die Zielgerade einbiegt, zeigt sich EA also noch einmal im Gönnermodus. Auch die Tausch-Spieler, die ihr erwerben könnt, haben es in sich.

Wie sehen die FUT-Tausch-Deals im August aus?

Auch im August könnt ihr euch wieder via SBCs, Wochenaufgaben und den Squad Battles Tausch-Objekte erspielen. Diese könnt ihr bis Ende August gegen folgende Belohnungen eintauschen:

Packs (alle untauschbar):

  • Jumbo-Premium-Gold-Pack (1 Tausch-Objekt)
  • Seltenes Mega-Pack (3 Tausch-Objekte)
  • Ultimatives Pack (5 Tausch-Objekte)
  • Prime Icon-Pack (10 Tausch-Objekte)

Spieler (alle untauschbar):

  • LF: M’Baye Niang, 90, Stade Rennes (2 Tausch-Objekte)
  • MS: Wilfried Zaha, 90, Crystal Palace (2 Tausch-Objekte)
  • ST: Kevin Lasagna, 90, Udinese (3 Tausch-Objekte)
  • RF: Adnan Januzaj, 90, Real Sociedad (3 Tausch-Objekte)
  • TW: Thibaut Courtois, 94, Real Madrid (4 Tausch-Objekte)
  • ZM: Renato Sanches, 90, FC Bayern (5 Tausch-Objekte)
  • ZM: Wylan Cyprien, 88, OGC Nizza (6 Tausch-Objekte)
  • IV: Kostas Manolas, 83, SSC Neapel (7 Tausch-Objekte)
  • ST: Yussuf Poulsen, 93, RB Leipzig (8 Tausch-Objekte)
  • ZDM: Fabinho, 95, FC Liverpool (9 Tausch-Objekte)

Wichtig: Ihr könnt nicht alle Belohnungen einstreichen. Ihr solltet euch also gut überlegen, für welche Packs bzw. Spieler ihr eure Tausch-Spieler-Objekte einsetzt. 

Welche Tausch-Objekte kamen schon zu den FUT-Tausch-Deals im August heraus?

  1. > Sylvanus Nimely (Spartak Moskau)
    > Zeitraum: 1. August bis 31. August
    > Geschenk bei Login
  2. > Cian Harries (Swansea City)
    > Zeitraum: 1. August bis 3. August
    > Squad Building Challenge
  3. > Atalay Babacan (Galatasaray Istanbul)
    > Zeitraum: 2. August bis 9. August
    > Wochenaufgabe: Gewinne drei Squad Battles (Mind.-Schw.: Profi) mit einem Team mit einer Maximalstärke von 78
  4. > Jeremy Ebobisse (Portland Timbers)
    > Zeitraum: 2. August bis 9. August
    > Wochenaufgabe: Erziele in Rivals-Partien zehn Tore mit MLS-Spielern
  5. > Yan Valery (FC Southampton)
    > Zeitraum: 2. August bis 9. August
    > Wochenaufgabe: Triff bei drei separaten Rivals-Siegen mit Franzosen
  6. > Genaro (FC Sevilla)
    > Zeitraum: 5. August bis 12. August
    > Schließe die Squad Battles mit Rang „Silber 3“ oder besser ab
  7. > Shayon Harrison (Tottenham Hotspur)
    > Zeitraum: 9. August bis 16. August
    > Wochenaufgabe: Bereite in Rivals fünf Tore mit Engländern vor
  8. > Sam Schreck (FC Groningen)
    > Zeitraum: 9. August bis 16. August
    > Wochenaufgabe: Triff in zwei separaten Rivals-Partien mit einem Eredivisie-Spieler
  9. > Thore Jacobsen (1. FC Magdeburg)
    > Zeitraum: 13. bis 15. August
    > Squad Building Challenge

Was sind eigentlich FUT-Tausch-Objekte und Tausch-Spieler?

Es gilt grundsätzlich zwischen den Tausch-Spielern und den Tausch-Objekten zu unterscheiden. Tausch-Spieler sind Spezialkarten, die nur als Reward in einem Tausch-Deal erworben werden können.

FIFA-19-FUT-swap-deals-1024x400
So sieht das Design der Tausch-Spieler aus.
Foto: EA Sports

Die Tausch-Objekte sind diejenigen Spieler, die ihr später eintauscht, um bestimmte Belohnungen zu erhalten. Im FIFA-Jargon werden beide Begriffe häufig durcheinandergeworfen. Mit dem englischen Ausdruck „Swap Deals Player“ sind beispielsweise die Tausch-Objekte gemeint und nicht, wie man annehmen könnte, die Tausch-Spieler.

Die Tausch-Objekte erhaltet ihr auf drei möglichen Wegen: Squad Battles, SBCs und Wochenaufgaben. Haltet also regelmäßig Ausschau nach neuen Aufgaben und SBCs, um kein Objekt zu verpassen.