Foto: dpa
Foto: dpa

Das Team of the Season Event bei FIFA 19 Ultimate ist in vollem Gange. Am Freitag erschien das LaLiga-TOTS sowie das Team of the Season zur türkischen Süper Lig, mittlerweile sind mehrere SBCs erschienen. Bei uns bleibt ihr auf dem Laufenden.

Wie sieht das Team of the Season zur LaLiga aus?

Am Freitagabend, 19 Uhr, hat EA Sports das LaLiga-Santander-TOTS veröffentlicht. Folgende Spieler sind mit am Start:

Startelf:

  • TW: Jan Oblak, 95, Atletico Madrid
  • IV: Gerard Pique, 96, FC Barcelona
  • LV: Jordi Alba, 94, FC Barcelona
  • RAV: Jesus Navas, 89, FC Sevilla
  • IV: Dakonam Djene, 93, FC Getafe
  • ZM: Pablo Sarabia, 94, FC Sevilla
  • ZM: Parejo, 93, FC Valencia
  • ZM: Canales, 90, Real Betis
  • ST: Luis Suarez, 98, FC Barcelona
  • RF: Lionel Messi, 99, FC Barcelona
  • ST: Karim Benzema, 96, Real Madrid

Bank und Reserve:

  • TW: Marc-Andre ter Stegen, 93, FC Barcelona
  • IV: Mario Hermoso, 87, Espanyol Barcelona
  • ZM: Santo Carzola, 93, Villarreal
  • ZDM: Ever Banega, 89, FC Sevilla
  • ST: Antoine Griezmann, 97, Atletico Madrid
  • ST: Iago Aspas, 94, Celta Vigo
  • ST: Borja Iglesias, 90, Espanyol Barcelona
  • ST: Wissam Ben Yedder, 93, FC Sevilla
  • LF: Ousmane Dembele, 94, FC Barcelona
Team of the Season FIFA 19 La Liga
Foto: EA Sports

Wochenaufgaben und SBCs (siehe unten):

  • LV: Gaya, 88, FC Valencia
  • ST: Christian Stuani, 91, FC Girona
  • IV: Diego Godin, 96, Atletico Madrid
  • ST: Inaki Williams, 91, Athletic Bilbao
  • IV: Clement Lenglet, 88, FC Barcelona
  • ZDM: Casemiro, 93, Real Madrid

Wie sieht das TOTS zur Süper Lig aus?

Diese Spieler konnten in der abgelaufenen Saison in der Süper Lig besonders überzeugen und erhalten daher eine krass aufgewertete blaue Spezialkarte:

Startelf:

  • TW: Mert Günok, 87, Basaksehir
  • RV: Mariano, 88, Galatasaray
  • RV: Hasan Ali Kaldirim, 87, Fenerbahce
  • IV: Alexandru Epureanu, 83, Basaksehir
  • RM: Edin Visca, 91, Basaksehir
  • LM: Henry Onyekuru, 91, Galatasaray
  • ZM: Emre Belözoglu, 88, Basaksehir
  • LM: Trezeguet, 92, Kasimpasa
  • ZDM: Jose Sosa, 88, Trabzonspor
  • ST: Burak Yilmaz, 91, Besiktas
  • ST: Mbaye Diagne, 93, Galatasaray
Team of the Season FIFA 19 Super Lig
Foto: EA Sports

Wochenaufgaben und SBCs (siehe unten):

  • ZOM: Adem Ljajic, 89, Besiktas
  • RM: Sofiane Feghouli, 90, Galatasaray Istanbul

Wie sehen die Wochenaufgaben zum LaLiga- und Süper-Lig-TOTS aus?

Wie zu erwarten gibt es auch in diesem Jahr zum LaLiga-TOTS gleich mehrere Wochenaufgaben. Neben zwei Spielern könnt ihr euch in Adem Ljajic einen Spieler aus der Süper Lig erspielen.

  • LV: Gaya, 88, FC Valencia
    > Bereite bei 6 separaten Rivals-Siegen mit LaLiga-Verteidigern Tore vor
  • ST: Christian Stuani, 91, FC Girona
    > Bereite in Squad Battles (Mind.-Schw.: Weltklasse) 20 Tore mit LaLiga-Spielern vor
  • ZOM: Adem Ljajic, 89, Besiktas
    > Gewinne 8 Online-Einzelpartien mit 11 Süper-Lig-Spielern

Mehr zum Thema:
FIFA 19 Ultimate Team: Alle News zum TOTS: SBCs zur Serie A und Eredivisie laufen

Wie sehen die SBCs zum LaLiga- und Süper-Lig-TOTS aus?

1) In diesem Jahr hat es Diego Godin nicht in das Team of the Season geschafft. Als Trostpflaster veröffentlichte EA am Freitag eine Premium-SBC des Uruguayers.

Die 96er Karte überzeugt mit starken Werten: Physis 97 und Defensive 99! Die Geschwindigkeit ist mit einer 77er Wertung ein Manko. Zudem müsst ihr bei der SBC tief in die Tasche greifen. Zurzeit kosten die vier Teil-SBCs für PS4-Zocker zusammen knapp 600.000 Münzen, Xbox-Spieler müssen etwas weniger in die Hand nehmen: 540.000 Münzen (laut futbin.com, Stand: 1. Juni).

2) Für rund 400.000 Münzen könnt ihr euch eine UCL-Premium-SBC-Karte von Sergio Ramos gönnen. Der Verteidiger erhält ein 95er Rating und überzeugt mit starken Defensiv- und Physis-Werten. Auch die Pace von 80 ist kein Ausschlusskriterium, allerdings kommt die Karte wohl nur für Zocker infrage, die auf ein LaLiga-Team setzen oder zumindest viele Spanier zum Linken in ihren Reihen haben.

3) Am Sonntag brachte EA Sports eine TOTS-Moments-Karte zu Inaki Williams heraus. 500.000 Münzen müsst ihr investieren, um die entsprechende Squad Building Challenge abzuschließen. Der Offensivmann von Athletic Bilbao ist schnell, dribbelstark und hat einen starken Abschluss, auch das Passen ist solide. Lediglich die drei Sterne auf dem schwachen Fuß sind ein Manko.

4) Die nächste SBC zu einem LaLiga-Spieler folgte am Montagabend: Clement Lenglet ist für rund 130.000 Münzen zu haben. Wie alle Spieler, die via einer Squad Building Challenge verfügbar gemacht werden konnte, ist auch diese Karte untauschbar. Bei einer Pace von 81 und starken Defensiv- und Physis-Werten sind die rund 130.000 Münzen jedoch ein fairer Preis. Zudem erhaltet ihr nach Abschluss der beiden Teil-SBCs Packs in Wert von 65.000 Münzen zurück.

5) Natürlich gibt es auch in dieser Woche garantierte TOTS-SBCs zu den beiden Ligen. Den Anfang macht die Süper Lig, doch hier gab es einmal mehr Probleme bei EA Sports. Eigentlich war ein Spieler aus dem TOTS der Süper Lig versprochen, doch viele Zocker berichteten, dass sie einen ganz normalen Spieler gezogen haben.

EA musste die SBC zwischenzeitlich offline nehmen. Mittlerweile scheint das Problem allerdings behoben und die Challenge ist wieder online. Dabei müsst ihr eine 82er Truppe einschicken, was euch rund 12.000 Münzen kostet, um im Gegenzug einen zufälligen, untauschbaren Spieler aus dem aktuellen Süper-Lig-TOTS zu erhalten.

Mehr zum Thema:
Nichts verpassen!: Wichtige News und Infos zu FIFA 19

6) Die erste SBC zu einem Spieler aus der Süper Lig veröffentlichte EA Sports am Dienstagabend. Für rund 60.000 Münzen könnt ihr euch die 90er Karte von Sofiane Feghouli sichern. Dabei müsst ihr eine 84er Truppe einsenden, Packs gibt es im Gegenzug nicht.

7) Ebenfalls am Dienstagabend kam die garantierte TOTS-SBC zu LaLiga raus. Für rund 115.000 Münzen erhaltet ihr einen zufälligen, untauschbaren Spieler aus der ersten spanischen Liga. Dabei geht ihr sicherlich ein gewisses Risiko ein, denn wenn es schlecht läuft, erhaltet ihr weniger begehrte Spieler wie Borja Iglesias oder Sergio Canales.

Mit etwas Glück könnte allerdings auch ein Lionel Messi, Antoine Griezmann oder Luis Suarez herausspringen, für die ihr auf dem Markt Millionenbeträge ausgeben müsst. Wirklich interessant ist diese SBC allerdings wohl nur für Spieler, die mit vielen Ikonen oder vielen LaLiga-Spielern zocken, um keine Probleme beim Linken zu bekommen.

8) Eine 93er TOTS-Moments-Karte zu Casemiro ist am Mittwochabend erschienen. Für den Brasilianer ist es nach einer Inform und Champions-League-Karte (beide 89er Rating) sowie der Ligen-SBC-Karte (90) die vierte Spezialkarte.

Der defensive Mittelfeldspieler hat herausragende Defensiv- und Physiswerte, auch das Passen lässt sich sehen. Mit einer 99 bei Schusskraft und einer 92 bei Fernschüsse sollte auch der ein oder andere Distanzschuss seinen Weg ins Ziel finden. Die Pace lässt jedoch mit einer 70er Wertung zu Wünschen übrig.

Wer den 27-Jährigen in sein Ultimate Team aufnehmen will, muss auf der Playstation 4 rund 250.000 Münzen in die Hand nehmen, Xbox-Spieler zahlen 15.000 Münzen mehr (laut futbin.com, Stand: 6. Juni, 14 Uhr). Im Gegenzug erhaltet ihr zudem drei Packs, die zusammen einen Wert von 110.000 Münzen haben.

+++ Alle Infos zum diesjährigen Team of the Season Event findet ihr hier +++

Was ist das Team of the Season Event eigentlich?

Das „Team der Saison“-Event – besser bekannt unter der englischsprachigen Bezeichnung „Team of the Season“ – ist für viele FIFA-Zocker das größte Event des Jahres. Im Laufe des Events erscheinen zu mehreren Ligen „TOTS“-Teams, deren Spieler krass aufgewertete blaue Spezialkarten erhalten. 

Analog zu den starken „Team of the Year„-Spielern sind diese „Gamechanger“ extrem beliebt. Was das TOTS-Event so besonders macht, ist die Vielzahl an neuen Karten. Dadurch hebt sich das TOTS-Event noch einmal vom TOTY, das nur aus elf Spielern plus vereinzelten zusätzlichen Spezialkarten besteht, ab.

Mehr zum Thema:
FIFA 19 Ultimate Team: Ab sofort bekommt ihr TOTS-Karten als Weekend-League-Belohnung

Mehr zum Thema:
Erneuter Shitstorm für Spielehersteller: Wie EA Sports den Start des TOTS-Events vermasselt hat

Mehr zum Thema:
Hier verpasst ihr nichts!: Wichtige Infos und News zu FIFA 19 Ultimate Team