Foto: EA Sports
Foto: EA Sports

EA Sports hat das neue Team der Woche veröffentlicht. Wir zeigen euch, wer es in das TOTW 24 geschafft hat. Folgende Spieler könnt ihr ab Mittwoch, 19 Uhr, eine Woche lang in Packs ziehen.

Der beste Spieler im neuen Team der Woche ist natürlich Lionel Messi vom FC Barcelona. Der Superstar erhält seine zweite Inform mit einem 97er Rating.

Aus der Bundesliga stehen Javi Martinez vom FC Bayern, Dortmunds Jadon Sancho und Luka Jovic (Eintracht Frankfurt) in der Startelf. Freiburgs Vincenzo Grifo sitzt auf der Bank.

Das Ultimate Team der Woche (TOTW) 24:

Startelf:

  • TW: Danijel Subasic, 85, AS Monaco
  • IV: Armando Izzo, 83, FC Turin
  • IV: Aissa Mandi, 82, Real Betis
  • IV: James Tarkowski, 85, FC Burnley
  • ZDM: Javi Martinez, 86, FC Bayern
  • ZM: Marco Verratti, 87, PSG
  • RM: Michail Antonio, 82, West Ham United
  • RM: Jadon Sancho, 82, Borussia Dortmund
  • RF: Samu Castillejo, 85, AC Mailand
  • RF: Lionel Messi, 97, FC Barcelona
  • ST: Luka Jovic, 86, Eintracht Frankfurt

Bank und Reserve:

  • TW: Kenneth Vermeer, 81, Feyenoord Rotterdam
  • IV: Nicolas Pallois, 81, FC Nantes
  • RM: Angel Mena, 82, Club Leon
  • LM: Vincenzo Grifo, 81, SC Freiburg
  • LF: Wilfried Zaha, 84, Crystal Palace
  • ST: Arkadiusz Milik, 84, SSC Neapel
  • ST: Gerard Deulofeu, 84, FC Watford
  • ST: Gabriele Moncini, 76, Cittadella
  • ST: Yohan Boli, 76, VV St. Truiden
  • ST: Joe Pigott, 70, AFC Wimbledon
  • LF: Said Benrahma, 76, Brentford
  • ZDM: Mohammed Al Majhad, 64, Al Fateh

Das waren die Predictions zum Team der Woche (TOTW) 24:

Was sind TOTW-Predictions? Predictions sind Vorhersagen darüber, welche Spieler voraussichtlich im Team der Woche (engl. Team of the Week, TOTW) stehen werden. EA Sports präsentiert das TOTW immer mittwochs gegen 16 Uhr. Die Predictions geben einen guten Überblick darüber, welche Spieler es mit welchem Rating ins Team der Woche schaffen könnten, auch wenn die Predictions zumeist nicht 100 Prozent mit dem späteren TOTW übereinstimmen. Wir vergleichen die beiden FIFA-Portale „futhead“ und „futbin„.

Vorhersage zum TOTW 24 von futhead:

Startelf:

  • TW: Alisson, 89, FC Liverpool
  • IV: Armando Izzo, 84, FC Turin
  • IV: Aissa Mandi, 82, Real Betis
  • LV: Layvin Kurzawa, 82, PSG
  • ZDM: Javi Martinez, 86, FC Bayern
  • ZM: Marco Verratti, 87, PSG
  • RM: Henrikh Mkhitaryan, 86, FC Arsenal
  • RF: Samu Castillejo, 85, AC Mailand
  • RF: Lionel Messi, 97, FC Barcelona
  • ST: Gerard Deulofeu, 84, FC Watford
  • ST: Arkadiusz Milik, 85, SSC Neapel

Bank und Reserve:

  • TW: Danijel Subasic, 85, AS Monaco
  • IV: Nicolas Pallois, 81, FC Nantes
  • LF: Wilfried Zaha, 84, Crystal Palace
  • LF: Admir Mehmedi, 81, VfL Wolfsburg
  • RM: Jadon Sancho, 82, Borussia Dortmund
  • ST: Jo, 81, Nagoya Grampus
  • ST: Nils Petersen, 82, SC Freiburg
  • LF: Yohan Boli, 78, VV St. Truiden
  • LF: Said Benrahma, 78, Brentford
  • ST: Joe Pigott, 71, AFC Wimbledon
  • ST: Gabriele Moncini, 77, Cittadella
  • ST: Karim Onisiwo, 80, Mainz 05

Richtig vorhergesagt: 16/23 (Vorwoche: 12/23)

Vorhersage zum TOTW 24 von futbin:

Startelf:

  • TW: Danijel Subasic, 85, AS Monaco
  • LV: Layvin Kurzawa, 82, PSG
  • IV: Pepe, 86, FC Porto
  • LV: Luke Shaw, 82, Manchester United
  • RF: Lionel Messi, 97, FC Barcelona
  • ZDM: Javi Martinez, 86, FC Bayern
  • RM: Jadon Sancho, 82, Borussia Dortmund
  • LF: Wilfried Zaha, 84, Crystal Palace
  • ST: Luka Jovic, 86, Eintracht Frankfurt
  • ZOM: Henrikh Mkhitaryan, 86, FC Arsenal
  • ST: Arkadiusz Milik, 84, SSC Neapel

Bank und Reserve:

  • TW: Kenneth Vermeer, 81, Feyenoord Rotterdam
  • IV: Aissa Mandi, 82, Real Betis
  • IV: Neven Subotic, 82, AS St. Etienne
  • ZOM: Chiquinho, 78, Moreirense FC
  • LF: Said Benrahma, 75, Brentford
  • RM: Samu Castillejo, 85, AC Mailand
  • RF: Christopher Nkunku, 81, PSG
  • ST: Yohan Boli, 75, VV St. Truiden
  • ST: Gabriele Moncini, 75, Cittadella
  • ST: Gerard Deulofeu, 84, FC Watford
  • ST: Marc McNulty, 75, Hibernian
  • ZM: Frenkie de Jong, 84, Ajax Amsterdam

Richtig vorhergesagt: 14/23 (Vorwoche: 13/23)

Was ist eigentlich das Team of the Week?

Jede Woche präsentiert uns EA Sports das Team der Woche. Dabei erhalten 23 Spieler, die im realen Fußball am Wochenende auftrumpften, eine Spezialkarte, auch „Inform“ genannt. Diese Karten haben ein besseres Rating als die Standardkarte eines Spielers. Ein Spieler kann auch mehrere „Informs“ bekommen. Das Rating wird von Karte zu Karte besser.

Das Team der Woche wird immer am Mittwochnachmittag von EA Sports präsentiert. Ab 19 Uhr sind die TOTW-Karten dann eine Woche lang in Sets erhältlich – und zwar in Packs, die seltene (Gold)-Spieler enthalten. Danach können diese Karten nur noch auf dem Transfermarkt erworben werden.