EA Sports hat ein neues Event im Rahmen von FIFA 21 Ultimate Team herausgebracht. Das „Festival of FUTball“ (FoF) ist da! Wir sagen euch, was es mit dem Event auf sich hat und welche Inhalte die neue Promo bringt.

Das „Team of the Season“-Event ist vorbei und wurde am 11. Juni um 19 Uhr vom „Festival of FUTball“ abgelöst. Am Freitagabend sind 14 „Path to Glory“-Karten erschienen, die sich im Laufe der nächsten Wochen in ihrem Rating verbessern können.

Was bedeutet „Festival of FUTball“?

Ihr werdet es schon bemerkt haben: EA Sports macht beim Namen des neuen Events von einem Wortspiel Gebrauch. „FUT“ steht für „FIFA Ultimate Team“. Gefeiert werden soll unter anderem die Fußball-Europameisterschaft 2021, die vom 11. Juni bis zum 11. Juli ausgetragen wird. Die Copa America, das EM-Äquivalent in Südamerika, findet vom 11. Juni bis zum 10. Juli statt.

Dieses Event gab es zuletzt bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland, auch hier hieß die Promo schon „Festival of FUTball“.

Was bringt das „Festival of FUTball“ bei FIFA 21?

Im Vorfeld hat sich EA Sports bedeckt gehalten. Nun ist klar, welche Inhalte wir für die neue Promo erwarten dürfen:

„Path to Glory“-Spezialkarten

14 Spieler haben eine „Path to Glory“-Spezialkarte erhalten, die zunächst folgendes Rating haben:

  • ST: Kai Havertz, 95, FC Chelsea (Deutschland)
  • ST: Antoine Griezmann, 95, FC Barcelona (Frankreich)
  • ZOM: Phil Foden, 94, Manchester City (England)
  • RV: Marcos Llorente, 94, Atletico Madrid (Spanien)
  • IV: Mathijs de Ligt, 94, Piemonte Calcio/Juventus Turin (Niederlande)
  • ZM: Marco Verratti, 94, Paris Saint-Germain (Italien)
  • ZM: Marcos Acuna, 94, FC Sevilla (Argentinien)
  • IV: Davinson Sanchez, 93, Tottenham Hotspur (Kolumbien)
  • LF: Vinicius Jr., 93, Real Madrid (Brasilien)
  • LM: Serge Gnabry, 93, FC Bayern (Deutschland)
  • ST: Yusuf Yazici, 92, LOSC Lille (Türkei)
  • ZDM: Denis Zakaria, 91, Borussia Mönchengladbach (Schweiz)
  • MS: Thorgan Hazard, 90, Borussia Dortmund (Belgien)
  • RM: Aleksandr Golovin, 90, AS Monaco (Russland)
Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

Wie funktionieren die „Path to Glory“-Karten?

„Die Spezial-Items werden anhand der Zahl der Siege upgegradet, die ihre Nationalmannschaft von 11. Juni 2021 bis 16. Juli 2021 einfährt“, teilt EA Sports zu den Karten mit.

Es gelten nur Siege, die die entsprechende A-Nationalmannschaft in diesem Zeitraum schafft:

  • 3 Siege = +2 GES-Upgrade
  • 4 Siege = +1 GES-Upgrade
  • 5 Siege = +1 GES-Upgrade
  • 6 Siege = 5*-Schwacher-Fuß-Upgrade / 5*-Spezialbewegungs-Upgrade

Squad Building Challenges

Die erste SBC erschien am 11. Juni zum Release des Events:

  • RF: Diogo Jota, 90, FC Liverpool (Portugal)

Am 12. Juni folgte die zweite SBC. Florenzi erhält einen Positionswechsel zum ZDM:

  • ZDM: Alessandro Florenzi, 91, Paris Saint-Germain (Italien)
Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

Aufgabenspieler

Auch ein Aufgabenspieler ist zum Start der Promo am 11. Juni erschienen:

  • ZOM: Christian Eriksen, 91, Inter Mailand (Dänemark)

>> Kalender zu FIFA 21 Ultimate Team: Wann startet welches FUT-Event? <<