EA-Server down
Foto: Screenshot EA Sports

Serverprobleme bei FIFA 20! Und das ausgerechnet an einem Sonntag! Der Spielehersteller EA Sports ist allerdings nicht allein mit den Netzwerkproblemen.

Im Laufe des Sonntags berichteten immer mehr FIFA-Zocker über Probleme bei der Online-Verbindung. Offenbar waren vermehrt Nutzer des beliebten Ultimate-Team-Modus betroffen und konnten keine Verbindung bei Online-Partien herstellen.

https://twitter.com/DavisPlayzz/status/1300018409543888896

Problematisch war dies vor allem für diejenigen, die in wichtigen Weekend-League-Partien steckten. EA Sports äußerte sich bislang nicht zu den Problemen.

Allerdings hatten offenbar weitere Portale und Plattformen Netzwerk-Probleme. In den sozialen Netzwerken gab es dazu reichlich Hinweise.

https://twitter.com/Sahhhns/status/1300018908892729346

Die Web-App hingegen funktionierte durchgängig. So konnten die Zocker zumindest ihre Transfers durchführen.

Erst am frühen Abend gab es Entwarnung und die Zocker konnten ihre FIFA-Aktivitäten wieder aufnehmen.