Kylian Mbappé Mütze
Foto: Geoffroy Van der Hasselt/AFP

Neue Woche, neues Team of the Week! EA Sports hat das Team der Woche 22 herausgebracht. Wir zeigen euch, welche Spieler eine Inform erhalten haben. Die neue Spezialkarte kann ab Mittwoch (19 Uhr) in Packs gezogen werden.

Das Team der Woche 22 kommt mit einer Überraschung um die Ecke: Paris Saint-Germains Kylian Mbappe, der in keiner Prediction (siehe unten) zu finden war, führt das TOTW an. Ein Treffer gegen Olympique Lyon am vorigen Wochenende reichte EA für eine Nominierung des Franzosen, der eine 93er Stürmer-Inform erhält.

Der zweite Spieler im 90er Bereich ist Sergio Ramos von Real Madrid, der bei seiner neuen Spezialkarte ein Rating von 91 bekommt. Seine zweite Inform hat Frenkie de Jong vom FC Barcelona erhalten. Damit steigt auch die Ones-to-Watch-Karte des Niederländers auf 87 an.

Auch der bei FIFA fast schon traditionell beliebte Wissam Ben Yedder wird sich sicherlich in dem ein oder anderen FUT-Team wiederfinden lassen: Der Franzose in Diensten der AS Monaco erhält seine bereits dritte TOTW-Karte. Auch hier dürfen sich Inhaber seiner OTW-Karte freuen.

Aus der Bundesliga haben es Kevin Volland (Bayer Leverkusen) und Filip Kostic (Eintracht Frankfurt) in die Startelf geschafft. Auf der Bank nehmen Freiburgs Alexander Schwolow sowie der Mainzer Dreifachtorschütze vom Wochenende Robin Quaison Platz.

Das Ultimate Team of the Week 22:

Startelf:

  • TW: Geronimo Rulli, 84, Montpellier
  • IV: Sergio Ramos, 91, Real Madrid
  • IV: Stefan de Vrij, 87, Inter Mailand
  • RV: Kenny Lala, 82, Racing Straßburg
  • ZM: Luis Alberto, 88, Lazio Rom **
  • ZOM: Abdoulaye Doucoure, 86, FC Watford
  • LM: Filip Kostic, 86, Eintracht Frankfurt
  • ZM: Frenkie de Jong, 87, FC Barcelona *
  • ST: Kylian Mbappe, 93, PSG
  • ST: Kevin Volland, 84, Bayer Leverkusen
  • ST: Wissam Ben Yedder, 87, AS Monaco *

Bank und Reserve:

  • TW: Alexander Schwolow, 82, SC Freiburg
  • IV: Adama Soumaoro, 82, OSC Lille
  • ZOM: Gaston Ramirez, 82, Sampdoria Genua
  • ZDM: Renato Sanches, 81, OSC Lille
  • ZOM: Luis Montes, 81, Club Leon
  • LF: Robin Quaison, 84, FSV Mainz
  • ST: Richarlison, 82, FC Everton
  • ZM: Fabian Frei, 80, FC Basel
  • ZM: Joao Teixeira, 79, Vitoria Guimaraes
  • LM: Musa Barrow, 77, FC Bologna
  • ZOM: Dimitri Petratos, 77, Newcastle Jets
  • ST: Kaveh Rezaei, 79, Club Brügge

* Spieler, die mit einem Stern (*) gekennzeichnet sind, haben eine Ones-to-Watch-Karte, die im Fall einer Inform ein Upgrade erhält.

** Spieler, die mit zwei Sternen (**) gekennzeichnet sind, haben eine Headliners-Karte, die im Fall einer Inform ebenfalls ein Upgrade erhält.

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

Was ist eigentlich das Team of the Week?

Jede Woche präsentiert uns EA Sports das Team der Woche. Dabei erhalten 23 Spieler, die im realen Fußball am Wochenende auftrumpften, eine Spezialkarte, auch „Inform“ genannt. Diese Karten haben ein besseres Rating als die Standardkarte eines Spielers. Ein Spieler kann auch mehrere „Informs“ bekommen. Das Rating wird von Karte zu Karte besser. Bestimmt werden die 23 Akteure von EA Sports. Die genauen Kriterien, nach denen der Spielehersteller entscheidet, sind nicht bekannt.

Das Team der Woche wird immer am Mittwochnachmittag von EA Sports präsentiert. Ab 19 Uhr sind die TOTW-Karten dann eine Woche lang in Sets erhältlich – und zwar in Packs, die seltene (Gold)-Spieler enthalten. Danach können diese Karten nur noch auf dem Transfermarkt erworben werden.

Das waren die Predictions zum TOTW 22:

Vorhersage zum TOTW 22 von futhead:

Startelf:

  • TW: Keylor Navas, 90, Paris Saint-Germain
  • IV: Stefan de Vrij, 87, Inter Mailand
  • IV: Dayot Upamecano, 84, RB Leipzig
  • RV: Denzel Dumfries, 81, PSV Eindhoven
  • ZM: Frenkie de Jong, 87, FC Barcelona *
  • ZM: Sergio Oliveira, 81, FC Porto
  • LM: Filip Kostic, 86, Eintracht Frankfurt
  • LF: Isco, 87, Real Madrid
  • LF: Robin Quaison, 84, FSV Mainz
  • MS: Andre-Pierre Gignac, 83, Tigres UANL
  • ST: Kevin Volland, 84, Bayer Leverkusen

Bank und Reserve:

  • TW: Alexander Schwolow, 81, SC Freiburg
  • RV: Kenny Lala, 82, Racing Straßburg
  • ZOM: Luis Montes, 81, Club Leon
  • ZM: Renato Sanches, 81, OSC Lulle
  • ZOM: Gaston Ramirez, 81, Sampdoria Genua
  • ST: Richarlison, 82, FC Everton
  • ST: Jorge Molina, 83, FC Getafe
  • TW: Marius Müller, 78, FC Luzern
  • LM: Musa Barrow, 77, FC Bologna
  • ZM: Fabian Frei, 80, FC Basel
  • ZM: Joao Teixeira, 80, Vitoria Guimaraes
  • ST: Kaveh Rezaei, 80, Club Brügge

Vorhersage zum TOTW 22 von dexerto:

  • TW: Alexander Schwolow, 82, SC Freiburg
  • TW: Marius Müller, 78, FC Luzern
  • IV: Francesco Acerbi, 86, Lazio
  • IV: Sergio Ramos, 91, Real Madrid
  • IV: Alexander Djiku, 81, Racing Straßburg
  • IV: Stefan de Vrij, 87, Inter Mailand
  • ZDM: Callum McGregor, 81, Celtic Glasgow
  • ZM: Rodrigo De Paul, 84, Udinese
  • ZM: Gaston Ramirez, 82, Sampdoria Genua
  • ZM: Fabian Frei, 80, FC Basel
  • ZM: Samuel Asamoah, 78, VV St. Truiden
  • ZM: Joao Teixeira, 79, Vitoria Guimaraes
  • ZM: Saul Niguez, 88, Atletico Madrid
  • ZOM: Andre-Pierre Gignac, 83, Tigres UANL
  • ZOM: Dimitri Petratos, 77, Newcastle Jets
  • LM: Filip Kostic, 86, Eintracht Frankfurt
  • LF: Robin Quaison, 84, FSV Mainz
  • LF: Musa Barrow, 77, FC Bologna
  • RF: Iago Aspas, 88, Celta Vigo
  • ST: Jorge Molina, 83, FC Getafe
  • ST: Kevin Volland, 84, Bayer Leverkusen
  • ST: Gianluca Lapadula, 79, US Lecce
  • ST: Lionel Messi, 97, FC Barcelona

Vorhersage zum TOTW 22 von fifauteam:

  • TW: Alexander Schwolow, 82, SC Freiburg
  • TW: Agustin Rossi, 79, Club Atletico Lanus
  • IV: Sergio Ramos, 90, Real Madrid
  • LV: Kenny Lala, 82, Racing Straßburg
  • RV: Denzel Dumfries, 82, PSV Eindhoven
  • LV: Caner Erkin, 81, Besiktas Istanbul
  • IV: Kevin Theophile-Catherine, 81, Dinamo Zagreb
  • IV: Ricardo Costa, 79, Boavista Porto
  • RF: Angel Di Maria, 90, Paris Saint-Germain
  • LF: Robin Quaison, 84, FSV Mainz
  • ZOM: Gaston Ramirez, 82, Sampdoria Genua
  • RM: Timmy Chandler, 81, Eintracht Frankfurt
  • ZM: Callum McGregor, 81, Celtic Glasgow
  • ZM: Fabian Frei, 79, FC Basel
  • LF: Marius Bülter, 78, Union Berlin
  • ZM: Samuel Asamoah, 78, VV St. Truiden
  • RF: Marcus Edwards, 78, Vitoria Guimaraes
  • ST: Kevin Volland, 84, Bayer Leverkusen
  • ST: Ivan Toney, 84, Peterborough United
  • ST: Jorge Molina, 83, FC Getafe
  • ST: Cyriel Dessers, 81, Heracles Almelo
  • ST: Fabio Borini, 81, Hellas Verona
  • ST: Lukas Hinterseer, 79, Hamburger SV
  • ST: Dani Gomez, 78, CD Teneriffa

Was sind TOTW-Predictions?

Predictions sind Vorhersagen darüber, welche Spieler voraussichtlich im Team der Woche (engl. Team of the Week, TOTW) stehen werden. EA Sports präsentiert das TOTW immer mittwochs gegen 16 Uhr. Die Predictions geben einen guten Überblick darüber, welche Spieler es mit welchem Rating ins Team der Woche schaffen könnten, auch wenn die Predictions zumeist nicht 100 Prozent mit dem späteren TOTW übereinstimmen.

Hier findet ihr alle aktuellen News rund um FIFA 20 in der Übersicht.