FIFA 22 Cover Kylian Mbappe
Auch an "FIFA 22" führt auf der Gamescom kein Weg vorbei. Kylian Mbappe ziert diesmal das Cover. Foto: EA Sports

In wenigen Wochen erscheint FIFA 22 und mittlerweile ist Teil des alljährlichen Ablaufes, dass sich die Fans schon vorher auf den Release der Spieler-Ratings freuen können. Bei den besten Spielern hat sich etwas verschoben.

Vorweg: Der beste Spieler bei FIFA 22 ist auch der, der bereits bei FIFA 21 an der Spitze war. Lionel Messi behält auch nach seinem Wechsel zu Paris Saint-Germain sein 93er-Rating bei und steht vor Robert Lewandowski und Cristiano Ronaldo.

>> FIFA 22: Release, Preise, Editionen, Neuerungen, Leaks – alle Infos <<

FIFA 22 Ratings: Messi an der Spitze, Lewandowski und CR7 tauschen Positionen

Und damit sind wir auch schon bei Veränderungen – denn die beiden haben auf den anderen „Podestplätzen“ die Positionen getauscht. Bayerns Top-Torjäger Lewandowski wird von 91 auf 92 hochgestuft und ist nun vor CR7, der ein Downgrade von 92 auf 91 hinnehmen muss.

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

Der neue Super-Sturm von PSG kann sich auch im Videospiel absolut sehen lassen – denn bei den Franzosen trifft Messi auf zwei Spieler mit einem 91er-Rating. Kylian Mbappe und Neymar sind dabei auf einer Stufe mit Kevin de Bruyne und dem besten Torwart bei FIFA 22, Jan Oblak.

>> EA Play: So könnt ihr FIFA 22 schon ab dem 22. September spielen <<

FIFA 22 Ratings: Neuer und ter Stegen sind die besten Deutschen

Womit wir eigentlich schon bei der Frage sind, wer die besten Deutschen bei FIFA 22 sind? Genau, es sind zwei Torhüter! Denn bei der Frage Manuel Neuer oder Marc-André ter Stegen wollte sich EA offenbar so recht auch nicht entscheiden. Beide können ein 90er-Rating aufweisen.

Ein weiterer Spieler aus Deutschland, der in der Bundesliga kickt, hat es noch in die Liste der 22 besten Fußballer geschafft, die im Rahmen der Veröffentlichung vorgestellt wurden. Dabei handelt es sich um Joshua Kimmich vom FC Bayern München, der im zentralen defensiven Mittelfeld mit einer 89 glänzen kann.

>> FIFA 22: David Alaba wird erster OTW-Spieler <<

FiFA 22 Ratings: Das sind die besten 22 Spieler

93: Lionel Messi, RF, Paris Saint-Germain
92: Robert Lewandowski, ST, FC Bayern München
91: Cristiano Ronaldo, ST, Manchester United
91: Kylian Mbappe, ST, Paris Saint-Germain
91: Neymar, LF, Paris Saint-Germain
91: Jan Oblak, TW, Atletico Madrid
91: Kevin de Bruyne, ZM Manchester City
90: Harry Kane, ST, Tottenham Hotspur
90: Manuel Neuer, TW, FC Bayern München
90: Marc-André ter Stegen, TW, FC Barcelona
90: N’Golo Kanté, ZDM, FC Chelsea
89: Mo Salah, RF, FC Liverpool
89: Virgil van Dijk, IV, FC Liverpool
89: Karim Benzema, MS, Real Madrid
89: Gianluigi Donnarumma, TW, Paris Saint-Germain
89: Joshua Kimmich, ZDM, FC Bayern München
89: Heung-min Son, LM, Tottenham Hotspur
89: Alisson Becker, TW, FC Liverpool
89: Sadio Mané, LF, FC Liverpool
89: Ederson, TW, Manchester City
89: Casemiro, ZDM, Real Madrid
89: Thibaut Courtois, TW, Real Madrid