Die besten Loot- & Landing-Spots in Warzone Caldera

Ihr habt gerade das erste Mal Warzone angeschmissen und keine Ahnung, wo ihr auf der riesigen Map abspringen sollt? Keine Sorge, wir haben die besten Loot- und Landing-Spots auf Caldera für euch.
Foto: Activision

Wir alle kennen das Gefühl, man startet ein neues Spiel in Warzone, springt auf Caldera ab, findet keinen guten Loot und wird sofort erledigt. Dann läuft auch noch der Gulag schlecht und das Match ist schon gelaufen. Das macht nur wenig Spaß und genau deshalb sind wir hier, um zu helfen. Wir zeigen euch heute die besten fünf Landing-Spots auf Caldera, an denen in der Regel wenig los ist, aber trotzdem genug Loot da ist, um einen guten Start ins Match zu ermöglichen. Wir gehen hier nicht stumpf auf die Plätze mit der höchsten Loot-Dichte ein – da springen nämlich immer alle ab und ihr kommt nur selten überhaupt bis zum Loot –, sondern wollen euch einen entspannten möglichst sicheren Absprung bieten.

>> Das beste Cooper Karabiner Setup & Loadout in Vanguard <<

Die besten Loot- & Landing-Spots auf Caldera

Wir ordnen die folgenden Orte nach unserer persönlichen Vorliebe und geben euch ein paar Infos, warum gerade diese Orte so toll sind.

Power Plant Village

Foto: Activision

In der Nähe der Power Plant gibt es zwei Orte, an denen mit hoher Wahrscheinlichkeit eine Kaufstation spawnen kann. Wer einen guten Start will sollte immer wissen, wo die nächste Kaufstation liegt, da es hier einige wichtige Items zu kaufen gibt. Die Loot-Menge hält sich hier zwar in Grenzen, reicht aber allemal aus, um sich ein passables Anfangs-Loadout zusammenzustellen. Zudem ist hier nur selten viel los und man kann relativ schnell die Airfields erreichen, wo man sich weiter mit Loot eindecken kann.

River Village

Foto: Activision

Das Dörfchen am Fluss sieht nicht nur gut aus, sondern hat auch sonst einiges zu bieten. Die einzelnen Hütten sind mehr oder weniger vollgestopft mit Loot. Hier habt ihr in kürzester Zeit und ohne viel Konkurrenz ein gutes Loadout beisammen. Da es auch zahlreiche Loot-Kisten gibt, habt ihr außerdem auch schnell eine Menge Kohle angesammelt und könnt euch gleich auf Shopping-Tour begeben.

Royal Cabana Resort

Foto: Activision

Hier könntet ihr öfters mal auf ein anderes Squad treffen, aber der Loot ist es definitiv wert. Das Resort bietet eine ganze Menge davon und ist außerdem sehr günstig gelegen. Von hier hat man den perfekten Ausgangspunkt, um sich im Verlauf des Matches weiter in den Kreis vorzuarbeiten. Checkt das Resort auf jeden Fall mal aus.

Clear Water Lagoon

Foto: Activision

Auch die Lagune sieht wieder atemberaubend schön aus. Hier gibt es keine Unmengen an Loot, aber für dein Squad sollte es reichen. Am interessantesten ist aber der Leuchtturm mit dem Baugerüst. Schnappt euch eine Sniper und ihr seid da oben fast unangreifbar und könnt euer Squad perfekt unterstützen.

Runway

Foto: Activision

Runway ist unser Favorit. Hier landen zwar häufig mehrere Squads, die meisten davon wollen aber nur schnell zu einem der Flugzeuge und sind dann schon wieder weg. Wenn ihr euch aber ein bisschen umschaut, findet ihr hier ein paar Häuser voller gutem Loot und zwei möglichen Spawns für Kaufstationen. Nehmt euch einfach ein bisschen Zeit zum Looten und eventuell auch gleich zum Einkaufen, danach könnt ihr weiter vorrücken oder vielleicht sogar noch einen übriggebliebenen Flieger abstauben.

>> Alle Operator in Call of Duty: Vanguard <<

Das waren unser fünf liebsten Landeplätze in Warzone auf Caldera. Hier habt ihr in der Regel Ruhe und genügend Loot, um ein Match etwas weniger hektisch zu starten. Lasst uns wissen, wie es für euch läuft und was eure Lieblings-Spots sind.