Call Of Duty: Die besten Waffen in Warzone

Call of Dutys Vorstoß in den Battle Royale Markt war ein großer Erfolg. Warzone ist einer der größten Battle-Royale-Titel der Welt und natürlich will jeder wissen, mit welchen Waffen man die besten Chancen auf einen Sieg hat. Was sind also die besten Waffen in Warzone?
Foto: Activision

„Call of Duty: Warzone“ ist eines der größten und beliebtesten Battle-Royale-Spiele der Welt und hat, wenig überraschend, auch eine ziemlich große Auswahl an Waffen. Da Warzone parallel zu den jährlichen Call of Dutys läuft und deren Inhalte einfach in das Battle Royale integriert werden, wächst das Arsenal stetig weiter. Zurzeit befinden sich alle Waffen aus Modern Warfare (2019) und Black Ops Cold War in Warzone und Anfang Dezember werden auch die Waffen aus Vanguard hinzugefügt.

Bei inzwischen knapp 100 Waffen kann die Wahl gerade für neue Spieler schwerfallen. Insgesamt lässt sich aber festhalten, dass die besten und meistgespielten Waffen immer aus den Kategorien Sturmgewehre, Maschinenpistolen, Sniper oder seltener auch DMRs kommen. Also stellen wir euch hier jeweils die beste Waffe aus jeder dieser Kategorien vor.

Bestes Sturmgewehr in Warzone – AK-47 (BOCW)

Foto: Activision

Die AK-47 aus Black Ops Cold War ist derzeit das wohl stärkste Sturmgewehr in Warzone. Die Waffe hat es in den vergangenen Monaten geschafft den meisten Nerfs zu entkommen und ist so langsam aber sicher in der Gunst der Spieler gestiegen. Der Rückstoß erfordert etwas Übung, aber mit den richtigen Aufsätzen fällt er kaum noch negativ auf. Je nach Setup lässt die AK-47 sich außerdem sowohl als Long-Range-Sturmgewehr, als auch als Sniper-Support für kurze bis mittlere Distanzen spielen.

>> Call Of Duty: Das beste AK-47 Setup & Loadout in Warzone <<

Beste Maschinenpistole in Warzone – MAC-10

Foto: Activision

Die MAC-10 war bei ihrer Einführung in Warzone absolut broken und musste zahlreiche Nerfs über sich ergehen lassen. Trotzdem ist sie in Kämpfen auf kurze Distanz und insbesondere in Häuserkämpfen immer noch der absolute König. Sie überzeugt durch ein großes Trommelmagazin, eine extrem hohe Feuerrate und sehr gute Mobilität. Am besten eignet sie sich als Zweitwaffe neben einem Long-Range-Sturmgewehr oder einer DMR.

>> Das beste MAC-10 Setup &amp; Loadout in Warzone <<

Beste Sniper in Warzone – Kar98k

Foto: Activision

Die Kar98k ist seit dem Launch von Warzone die beste Sniper im Spiel. Wer in Call of Duty eine Sniper spielt, sucht kein langsames Gewehr zum Campen, sondern eine schnelle, aggressive Waffe. Die Kar hat die kürzeste Zeit zum Anvisieren, downt jeden Gegner mit einem Treffer von der Brust aufwärts und ist für eine Sniper unglaublich mobil. Die einzige Waffe, die mit der Kar98k derzeit konkurrieren kann ist die Swiss K31.

>> Call Of Duty: Das beste Kar98k Setup & Loadout in Warzone <<

Beste DMR in Warzone – DMR 14

Foto: Activision

Die DMR 14 war bei ihrer Einführung wie die MAC-10 absolut kaputt und viel zu stark. Nach mehreren Nerfs ist sie inzwischen gut gebalanced, aber immer noch die beste Wahl, wenn man gerne eine DMR spielen möchte. Mit den richtigen Aufsätzen schießt sie so schnell, wie ihr den Abzug betätigen könnt und ist extrem präzise. Stellt einfach sicher, dass ihr sie nicht im Nahkampf benutzt und eine gute Zweitwaffe dabeihabt.

>> Das beste DMR 14 Setup &amp; Loadout in Warzone <<

Das sind die derzeit besten Waffen in Warzone. Natürlich kann sich diese Liste mit der Integration von Vanguard in Warzone oder neuen Balance-Updates jederzeit ändern, wer aber gerade neu startet, macht mit unserer Auswahl nichts falsch.