Aliens Fireteam
Quelle: 20th Century Studios

Das kam überraschend: Praktisch aus dem Nichts haben die Entwickler von Cold Iron Studios eine neue Koop-Ballerei im Alien-Universum angekündigt. Noch überraschender: Der erste Eindruck ist gar nicht mal schlecht!

Erscheinen soll Aliens: Fireteam bereits im Sommer für PlayStation- und Xbox-Konsolen sowie über Steam auch für den PC. Dabei ist es das erste Spiel der 2015 gegründeten Cold Iron Studios, in denen einige Veteranen der Spieleszenen eine neue Heimat gefunden haben. Aus den ursprünglich drei Mitarbeitern ist mittlerweile ein Studio mit über 40 jungen Entwicklern geworden: Beheimatet im Herzen des Silicon Valley in San Jose, werkelt man tüchtig an einem Koop-Shooter für drei Spieler.

Aliens Fireteam
Schli-Schla-Schleimi: Im Gefecht mit den Viechern mit der großen Fresse kommen natürlich auch wieder Flammenwerfer zum Einsatz. Quelle: 20th Century Studios

Dank der gewählten Third-Person-Perspektive dürfte für die nötige Übersicht im wilden Alien-Geballer gesorgt sein: Als Colonial Marine der USS Endeavor müsst ihr (mal wieder) einen Notruf einer weit entfernten Kolonie beantworten – und findet euch schnell im gewohnt blutig-schleimigen Gemetzel wieder. Dabei setzt die Geschichte 23 Jahren nach den Geschehnissen der ursprünglichen Alien-Trilogie ein.

Obwohl der Trailer und die bislang veröffentlichten Screenshots beinahe ausschließlich auf das gewohnte Industrie-Design setzen (will heißen: düstere Gebäude und riesige Hallen mit viel Metall), erwähnt der Pressetext auch „verlassene Ruinen“ und „seltsame, außerirdische Landschaften“: Wir hoffen stark auf die längst überfällige visuelle Abwechslung im steten Abspulen der gewohnten Alien-Umgebungen.

Aliens Fireteam
Ehekrise im Weltall: Dieses Alien will sich scheiden lassen. Quelle: 20th Century Studios

In Sachen „Gegner“ müsst ihr euch übrigens nicht nur mit Aliens herumschlagen: Unter den 20 unterschiedlichen Gegner-Typen finden sich auch die bereits aus „Alien: Isolation“ bekannten Weyland-Yutani-Androiden wieder. Fünf verschiedene Charakter-Klassen, ein umfassendes Arsenal anpassbarer Waffen und Modifikationen sowie ein (laut Pressetext) „innovates Fortschritts-System“ sollen eure Chancen zu Überleben verbessern. Wie Letzteres aussehen mag, lässt sich zur Zeit nur mutmaßen: Von einer wilden Loot-Hatz bis zu Talentbäumen ist so ziemlich alles offen.

Ein weiteres Element hört sich ebenfalls spannend an: Mit sogenannten „Challenge Cards“ lässt sich die Schwierigkeit bereits bekannter Missionen anpassen, sodass sich jeder weitere Durchlauf anders anfühlt. Hier kommt eine Prise „Rogue“ ins Alien-Geschehen!

Aliens Fireteam
Offenbar findet auch „Aliens: Fireteam“ zum Teil auf einer Station im Weltraum statt. Quelle: 20th Century Studios

Die Zutaten zu „Aliens: Fireteam“ hören sich auf jeden Fall sehr schmackhaft an. Wahre Alien-Fans dürften mittlerweile so ausgehungert sein, dass sich der Titel bei seiner Veröffentlichung auch ruhig einige kleine Schnitzer leisten darf. Immerhin erschien der letzte Alien-Titel „Alien: Isolation“ am 7. Oktober 2014 – eine ewig lange Zeit.

Youtube

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Video laden

Tipp: „Alien: Isolation“ ist auch heute noch ein exzellentes Spiel und seit Ende 2019 sogar für die Nintendo Switch erhältlich. Wer es noch nicht gespielt haben sollte: Unbedingt nachholen und damit die Zeit bis zum Release von „Aliens: Fireteam“ perfekt überbrücken!

Die wichtigsten Alien-Games der letzten Jahre auf einen Blick

Zum Abschluss lassen wir unseren Blick nochmal zurück schweifen: Diese Titel mit Alien-Thematik haben es in den letzten 20 Jahren auf den Markt geschafft. Von der Liste ausgenommen sind alle „Predator“ und „Aliens vs Predator“-Titel.

  • 01.12.2000 – Alien Resurrection (PlayStation)
  • 13.04.2001 – Aliens: Thanatos Encounter (Game Boy Color)
  • 30.09.2011 – Aliens: Infestation (Nintendo DS)
  • 12.02.2013 – Aliens: Colonial Marines (PS3, Xbox 360, PC)
  • 07.10.2014 – Alien: Isolation (PS3, PS4, Xbox 360, Xbox One, PC, Nintendo Switch)
  • 26.04.2016 – Aliens vs. Pinball (PS3, PS4, PS Vita, Wii U, Xbox 360, Xbox One, PC, Android, iOS)
  • 24.01.2019 – Alien: Blackout (iOS, Android)