RotKompot - Düsseldorf |

Groove a Libre Sommerfest

Das Event liegt in der Vergangenheit.

Für den "Open Air-Bereich" wurde dieses Mal zum Residenthasen Chico (Muschi Club / Kaninchendisko) der Variante Music Künstler Maximiljan dazugebucht. Maximiljan ist neben seiner DJ-Tätigkeit auch als Co-Produzent von Musikern wie Tapesh sehr aktiv. Seine Produktionen werden von DJ-Größen wie Marco Carola, Pete Tong und Dubfire gespielt. Mit viel Freude dürfen die Veranstalter auch wieder DJane Eriko bei sich begrüßen. Nach der ausgiebigen Baby-Pause ist die tschechische Lady mehr als heiß, eure Hintern mit ausgewählten deepen und rythmusbetonten Beats in Bewegung zu setzten.

Lokalmatador Jürgen von Krebs zeigt an den MK IIs was echte Vinyl-Liebe bedeutet. Nach der Schließung des Monkey Clubs freuen sich viele Gäste auf seine besondere musikalische Auswahl des schwarzen Goldes. Schließlich war er jahrelang Resident-DJ im legendären Monkeys. Ganz gespannt sind wir auf Lukas Fritscher. Der Stamm-DJ aus dem Kölner Odonien zeigt uns, was ne ordentliche Schippe in Sachen Underground-Sound ist.

Heißt treibender Techno, groovender Techhouse und schiebender progressiver Sound. Bis in die frühen Morgenstunden wird er sein straightes Set spielen und mit uns die Sonne begrüßen. Zum Schluss wird wieder ein Gast-DJ erwartet, dessen Name noch nicht verraten wird. Es wird eine Deepe, Techhousige und Progressive Housige Nacht mit vielen unvergesslichen Momenten und durchgetanzten Schuhsohlen.