Tödlicher Unfall in Neuss: Autofahrer prallt mit Wagen gegen Betonwand

Ein 50-Jähriger ist mit seinem Auto gegen die Betonwand einer Bahnunterführung in Neuss gekracht und tödlich verletzt worden.
Blaulicht Streifenwagen Polizei
Ein herbeirauschendes Polizeiauto. Foto: Daniel Karmann/dpa

In der Nacht zu Donnerstag ist ein 50-Jähriger mit seinem Auto gegen die Betonwand einer Bahnunterführung in Neuss gekracht und tödlich verletzt worden.

Der Mann sei mit seinem Fahrzeug aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Straße abgekommen, sagte ein Polizeisprecher am Morgen. Er sei noch an der Unfallstelle gestorben.

Das könnte dich noch interessieren:

dpa