Silvester 2021 in Düsseldorf: Unsere Tipps für den Jahreswechsel

Der Countdown zum Jahreswechsel läuft: Ob Dinner, Show, Menü to go oder ein Abend mit Live-Musik – hier kommen unsere Tipps für die Silvesternacht 2021 in Düsseldorf.
silvester-jahreswechsel-düsseldorf
Foto: dpa/Daniel Naupold

Silvester in den eigenen vier Wänden mit 3-Gänge-Menü, im Lieblings-Restaurant oder in der Location mit spektakulärem Rheinblick? Wir haben für euch die besten Tipps für den 31. Dezember in Düsseldorf gesammelt.

Silvester 2021 in Düsseldorf: Dinner im Restaurant

Brasserie Stadthaus: Hohe Kochkunst an der Mühlenstraße

In der Brasserie Stadthaus an der Mühlenstraße wird am 31. Dezember festlich geschlemmt. Das Motto am Silvesterabend: „Saint-Sylvestre 2021“. Zur Einstimmung auf den kulinarischen Abend gibt es ein Glas Champagner und ein Amuse Bouche. Danach serviert die Küche Birne, Bohne, Hummer, Sellerie, Hühnerei, Kohlrabi, Trüffel, Kaisergranat, Steinbutt, Kaviar, Bresshuhn, Foie Gras, Topinambur und Rosenkohl. Weiter geht’s mit dem Käsefondue und zum krönenden Abschluss könnt ihr euch auf Brioche, Vanille, Ananas und Rum freuen. Inklusive Aperitif kostet das französische Silvester-Menü 120 Euro. Einlass ist ab 18 Uhr, um 19 Uhr geht das Schlemmen los. Reservierung online oder per E-Mail: [email protected] Die Menü-Variante to go wird ebenfalls angeboten.

Adresse: Brasserie Stadthaus, Mühlenstraße 31, 40213 Düsseldorf, Website

Fritz’s Frau Franzi: Kulinarische Kreationen zum Jahreswechsel

Das Boutique-Hotel „The Fritz“ in Düsseldorf hat mit dem hauseigenen Restaurant Fritz’s Frau Franzi eine Top-Adresse in Sachen Fine Dining. 2021 gab es zum wiederholten Mal einen Stern für die Küche – und so könnt ihr euch auch Silvester auf höchste kulinarische Genüsse freuen. Ausgewählte Meeresfrüchte, gebeizte Brust von der Oldenburger Ente, Kabeljau im Pergament gegart, Trüffelei und viele weitere Köstlichkeiten werden ansprechend serviert. Im Preis von 179 Euro sind ein Glas Champagner, Wasser und eine Kaffeespezialität enthalten. Das Dinner startet um 19.30 Uhr, ihr könnt telefonisch unter 0211/370750 oder per E-Mail an [email protected] reservieren.

Adresse: Fritz’s Frau Franzi, Adersstraße 8, 40215 Düsseldorf

>> Restaurant Fritz’s Frau Franzi: Küchenchef Benjamin Kriegel hört auf <<

Ratatouille: Französisches Menü im Restaurant auf der Lausward

Sam Keshvari kredenzt euch im Restaurant Ratatouille ein 3-Gänge-Menü mit Gala-Flair. Mit einem Glas Champagner wird in der Location im Hafen auf den Abend angestoßen – und dann startet der Schmaus: Cappuccino vom Hummer, danach Papillote von Edelfischen an Austernsauce oder Filet Wellington an getrüffeltem Kartoffelpüree – yummy! Zum Abschluss lockt noch etwas Süßes: halbflüssiger Schokokuchen und Vanille Parfait. Im Anschluss gibt es dann DJ-Sound. Unser Tipp: Wer vorab per E-Mail an [email protected] oder telefonisch unter 0211/16745546 reserviert, zahlt nur 69,90 Euro – ansonsten 79,90 Euro.

Adresse: Ratatouille, Auf der Lausward 51, 40221 Düsseldorf, Website

The Paradise Now: Kulinarische Genüsse in der Szene-Location

Die Location am Hafen ist seit einem halben Jahr am Start und hat sich innerhalb kürzester Zeit zu einer der angesagtesten Restaurant-Adressen der Stadt entwickelt. An Silvester erwartet euch im Paradise Now ein 5-Gänge-Menü inklusive Begrüßungschampagner und ausgesuchten Drinks all night long.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von THE PARADISE NOW (@theparadise.now)

Aufgetischt werden zum Beispiel Label Rouge Lachs und Tatar vom Oldenburger Rind, bei der veganen Variante locken Köstlichkeiten wie Berry-Linse-Kokos-Bisque & Wantan, Kräuterseitling oder Kimchi-Enoki-Miso-Buchweizen. Anschließend lockt ein Special-Programm im hauseigenem Event-Bereich und kostet 269 Euro pro Person. Reservierungen ausschließlich über WhatsApp 0173 7637964. Für den Silvester-Abend gilt die 2G-Plus-Regel.

Adresse: The Paradise Now, Hammer Str. 27, 40219 Düsseldorf, Website

The View: Silvester-Menü mit Ausblick

Mit einem tollen Blick auf die Stadt könnt ihr in der gläsernen Skylounge und Bar The View in das neue Jahr starten. Beim 5-Gänge-Menü serviert euch die Küche Köstlichkeiten wie Carpaccio vom Label Rouge Lachs und Jakobsmuschel, Wildkräutersalat, Hummerravioli sowie rosa gebratenes Kalbsfilet. Neben einem Welcome-Drink ist im Preis von 198 Euro pro Person auch der Mitternachtssnack enthalten. Außerdem bieten die Veranstalter auch ein Programm mit Live-Act.

Adresse: The View Skylounge & Bar, Speditionstraße 9, 40221 Düsseldorf, Website

Silvester 2021 in Düsseldorf: Menü to go

Wer lieber in den eigenen vier Wänden schlemmen möchte, ohne selbst in der Küche zu stehen: Einige Restaurants bieten auch wieder das Silvester-Menü zum Abholen an.

Brasserie Stadthaus: Hohe Kochkunst to go

Das 3-Gang-Menü to go kostet in der Brasserie Stadthaus 79 Euro. Hier stehen Hummersuppe, Garnelentörtchen, Zweierlei vom Ochsen, getrüffeltes Bohnencassoulet, Kartoffelbaumkuchen und Schokoladen-Variationen auf der Speisekarte. Hier bitte bis zum 21. Dezember per E-Mail an [email protected] vorbestellen.

Adresse: Brasserie Stadthaus, Mühlenstraße 31, 40213 Düsseldorf, Website

Stappen für Zuhause: Silvester-Menü in der Box

Das Restaurant Stappen in Oberkassel bietet das Silverster-Menü für zwei oder drei Personen zum Abholen an. In der Box enthalten sind unter anderem Sashimi vom Thunfisch, Tranche vom Kabeljau, das rosa gegarte Filet vom heimischen Rind mit Trüffeljus und Schokoladen-Cassis-Praline mit Champagnersorbet. Die Box für zwei Personen kostet 118 Euro, die Box für drei Personen 177 Euro – am besten bestellt ihr sie online vor. Die Gerichte sind gekühlt mindestens drei Tage haltbar, abholen könnt ihr eure Box am 30. Dezember zwischen 14 und 20 Uhr.

Adresse: Stappen, Luegallee 50, 40545 Düsseldorf, Website

Volker Drkosch: Silvester-Box vom Sternekoch

Der Düsseldorfer Sternekoch Volker Drkosch serviert euch zu Silvester ein Fingerfood-Menü – inspiriert von der Schwäbischen Alb: Geräucherter Waller mit Gurke und Sesam, Spicy Duck Salad, Lolli von der geräucherten Entenbrust, Quiche Lorraine, Rindertatar mit schwäbischem Kaviar und weitere Leckereien erwarten euch. Die Box für zwei Personen kostet 89 Euro und enthält auch Bloody Mary und 0,375 l Champagner. Besonders praktisch: Der Schmaus zum Jahreswechsel wird am 30. Dezember geliefert – hier könnt ihr eure Boxen bestellen.

Silvester 2021 in Düsseldorf: Show, Konzert und Theater

Apollo Varieté: Silvester-Gala mit Show-Programm

Die Show „Christmas unplugged“ mit Artisten und Live-Musik wird auch am 31. Dezember im Apollo Varieté gezeigt. Passend zum Anlass können die Gäste das Ganze mit einem Aperitif und einem 3-Gänge-Menü erleben. Hier liegen die Kosten pro Person bei 159 Euro. Um Mitternacht gibt es dann ein Glas Sekt und ihr begrüßt das neue Jahr gemeinsam mit den Künstlern. Weitere Infos findet ihr hier. Die Silvestergala könnt ihr nur telefonisch über die Tickethotline 0211/8289090 buchen.

Adresse: Apollo Varieté, Apollo-Platz 1, 40213 Düsseldorf, Website

Opernhaus Düsseldorf: Silvesterkonzert

Unter dem Motto „Auf ein Neues“ steht das Silvesterkonzert im Opernhaus: Zum Jahreswechsel zeigen die Düsseldorfer Symphoniker und eine ganze Reihe bekannter Stimmen aus dem Ensemble der Deutschen Oper am Rhein ihr Können. Das Konzert geht von 19 Uhr bis 22, Tickets bekommt ihr ab 36 Euro, es gilt die 2G-Regel.

Adresse: Opernhaus Düsseldorf, Heinrich-Heine-Allee 16a, 40213 Düsseldorf, Website

Düsseldorfer Schauspielhaus: Alice im Wunderland

Wie wäre es am 31. Dezember mit einem Theaterstück? Im Düsseldorfer Schauspielhaus wird der Klassiker „Alice im Wunderland“ unter der Regie von André Kaczmarczyk aufgeführt. Am Silvesterabend gibt es gleich zwei Vorstellungen – eine um 18 und die andere um 21 Uhr. Tickets gibt es ab 59 Euro hier.

Adresse: Düsseldorfer Schauspielhaus, Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf, Website

>> Corona-Regeln in Düsseldorf: Das gilt seit dem 4. Dezember <<

Silvester 2021 in Düsseldorf: Events in Restaurants und Bars

Bocconcino: Silvester im italienischen Restaurant

Im Restaurant im Medienhafen erwartet die Gäste ein 5-Gänge-Menü, ein Welcome-Drink und Live-Musik. Los geht es ab 18 Uhr – die Tickets kosten 189 Euro und gibt es nur im Vorverkauf. Ab 22 Uhr öffnen sich dann die Türen für alle, die nur das Musik-Programm erleben wollen (35 Euro pro Person). Für die Veranstaltung gilt die 2G-Plus-Regel.

Adresse: Bocconcino, Kaistrasse 4-6, 40221 Düsseldorf, Website

Kasematten: Silvester am Rheinufer

Die beliebte Gastromeile bietet verschiedene Pakete für die Silvesternacht an. Ob Büffet mit Live-Musik im Schlüssel, 3-Gänge-Menü mit DJ-Sound im Frankenheim Bistro, Silvester in der Cocktailbar 112 – ihr habt die Wahl. Für viele Düsseldorfer Nachtschwärmer dürfte auch das „Glüh Dich glücklich“-Special zum Jahreswechsel ein Highlight sein. Eine Übersicht aller Event-Pakete am 31. Dezember findet ihr hier. Ein Testzentrum ist übrigens auch vor Ort.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Kasematten Düsseldorf (@kasematten)

Adresse: Kasematten, Untere Rheinwerft/Rheinuferpromenade, 40213 Düsseldorf, Website

Silvester 2021 in Düsseldorf: Finden Partys statt?

Aufgrund der aktuellen NRW-Schutzverordnung sind die Clubs geschlossen. Einige Locations haben aber ihre Türen für ein entsprechend abgeändertes Programm geöffnet. So lautet zum Beispiel das Motto im Sir Walter ab 19 Uhr „New Year’s Eve“. Tickets gibt es ab 20 Euro, ein DJ ist vor Ort – getanzt werden darf aber nicht.