Neue Bar in der Düsseldorfer Altstadt: Weinbar „Fett“ von Walid El Sheikh

Ende Juni eröffnete Walid El Sheikh zusammen mit seinen Geschäftspartnern die Mezcaleria Rojo in der Düsseldorfer Altstadt. Knapp drei Monate später ist das nächste Gastro-Baby am Start – und zwar direkt nebenan: die Weinbar "Fett" an der Hunsrückenstraße.
Fett Weinbar Düsseldorf Altstadt
Neu-Eröffnung in der Düsseldorfer Altstadt: Die Weinbar "Fett". Foto: Tonight/J. Sammer
Fett Weinbar Düsseldorf Altstadt
Neu-Eröffnung in der Düsseldorfer Altstadt: Die Weinbar "Fett". Foto: Tonight/J. Sammer

Die neue Bar von Gastronom Walid El Sheikh und seinen Geschäftspartnern Andreas Apostolakis und Moritz von Schrötter feierte am 27. September Opening. Die „Fett“-Weinbar liegt in den Räumlichkeiten der einstigen Mojo-Bar in der Düsseldorfer Altstadt und damit in direkter Nachbarschaft der Mezcaleria Rojo. Ambiente, Getränkekarte oder Öffnungszeiten: Wir verraten, was euch vor Ort erwartet.

Weinbar „Fett“ in der Düsseldorfer Altstadt: Weingenuss auf 120 Quadratmetern

Auf 120 Quadratmetern können die Gäste die feinen Weine genießen. Das Ambiente zeichnet sich durch einen rustikalen und urbanen Look aus: Die Wände aus Grundmauern, hier und da blitzen Relikte der Vergangenheit durch und an den Decken finden sich Malereien von Florentin Ewest. Außerdem gibt es bodentiefe Fenster zur Terrasse und warme Licht-Installationen. Keine Frage, hier trinkt das Auge gerne mit!

Und so wundert es nicht, dass die Gäste beim Opening begeistert waren. „Das Feedback war toll – genauso wie die Stimmung“, freut sich Walid El Sheikh über den ersten Abend. „Gerade in diesen angespannten Zeiten ist so ein ausgelassener Abend etwas, was die Menschen auch mal brauchen.“

>> Neue Weinbar in Düsseldorf: Alle Fotos „Fett“-Opening am Dienstag <<

Walid El Sheikh, dem neben dem dem Paradise Now, dem Sir Walter, der Boston Bar auch die Elephant Bar und die Mezcaleria Roja gehören, möchte mit jeder seiner Locations ein Statement setzen. In der Weinbar „Fett“ steht dabei der gemeinsame Wein-Genuss im Mittelpunkt. „Wir wollen hier einen Ort schaffen, der Leichtigkeit transportiert und gleichzeitig auch etwas Besonderes hat“, erklärt Walid El Sheikh, der mit seinen Geschäftspartnern ganz bewusst auf den Standort Altstadt setzt. „Wir glauben an diesen Stadtteil und wollen mit unseren Bars für ein vielfältiges Angebot sorgen.“

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von 𝖋𝖊𝖙𝖙 Weinbar 🍇 (@fett.weinbar)

Und was hat es mit dem Namen der Weinbar auf sich? „Im Weinjargon ist „Fett“ ein Attribut für einen ausgeglichenen Gehalt an Alkohol und Säure, also einen vollmundigen Geschmack“, so der Düsseldorfer Gastronom. „Außerdem ist das Wort auch in der Umgangssprache positiv belegt und beschreibt ein tolles Erlebnis – die Bedeutung nehmen wir natürlich gerne mit“, sagt Walid El Sheikh mit einem Augenzwinkern.

Musikalisch läuft im Hintergrund übrigens Italo Disco-Sound und Musik aus den 80ern und 90ern. DJs werden aber nicht auflegen und es sind auch keine Partys geplant.

Weinbar „Fett“ in Düsseldorf: Das steht auf der Getränkekarte

Und was steht in einer Weinbar auf der Getränkekarte? Natürlich Wein. Allerdings nicht die klassischen Sorten der großen Winzer, sondern viele Natur- und Bioweine aus ganz Europa. „Wir setzen da eher auf die jungen, wilden Winzer“, erklärt Walid El Sheikh. Aktuell sind rund 170 Positionen im Angebot. Er selbst trinkt gerne Weißwein oder einen Rosé wie den Claus Preisinger Dope Bio 2021.

>> Bar von Walid El Sheikh in der Düsseldorfer Altstadt: Mezcaleria Rojo <<

Weinbar „Fett“ in der Düsseldorfer Altstadt: Das sind die Öffnungszeiten der Bar

Geöffnet ist die Weinbar „Fett“ Dienstag bis Donnerstag von 18 bis 1 Uhr, Freitag und Samstag von 16 bis 3 Uhr. Ab dem 9. Oktober dann auch Sonntag von 16 bis 1 Uhr.

Weinbar „Fett“ in Düsseldorf: Adresse und Infos

Die Weinbar „Fett“ liegt in der Düsseldorfer Altstadt. In der Nähe gibt es Parkhäuser und zahlreiche U-Bahn-Stationen wie etwa die Heinrich-Heine-Allee.

Adresse: Weinbar „Fett“, Hunsrückenstraße 16-18, 40213 Düsseldorf. Aktuelle Infos findet ihr auch bei Instagram