Frankreich in Flingern: „Chez Olivier“ – Das bietet das neue Feinkost-Konzept

Vinothek und französische Feinkost in Flingern? Das gibt's! Am 10. Dezember eröffnete hier ein neues Feinkost-Konzept. Wir waren vor Ort.
chez-olivier-duesseldorf
Foto: Andreas Endermann
chez-olivier-duesseldorf
Foto: Andreas Endermann

Wie schön es wäre, wenn man den Frankreich-Urlaub samt kulinarischer Lieblinge einfach mitnehmen könnte. Kann man! In Flingern eröffnete am 10. Dezember ein neues Feinkost-Konzept. Wir waren bereits vor Ort – alle Infos zur Location, zum Sortiment und Fotos vom Geschäft.

Feinkost in Düsseldorf: Das steckt hinter „Chez Olivier“ in Flingern

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von CHEZ OLIVIER (@chez_olivier_duesseldorf)

Gründer Olivier Grosjean (57) holt Frankreich für euch nach Flingern! Was euch erwartet? Tretet ein in die Épicerie, ein typisches, traditionelles Lebensmittel- und Gewürzgeschäft aus Frankreich. Prall gefüllte Regale voller französischer Spezialitäten, Wein und Champagner, die bis in die Decke reichen, Stuckdecor, Fliesenmuster und eine Käsevitrine – selbst die kleine Klingel an der Türe erinnert an den Urlaub in der französischen Normandie.

Das Highlight in dem Laden ist allerdings Olivier selbst, denn der waschechte Franzose mit charmantem Akzent verzog es einst wegen der Liebe nach Düsseldorf. Und wenn Frankreich nicht bei ihm ist, dann holt er es sich eben zu sich – bei „Chez Olivier“!

Wann hat „Chez Olivier“ geöffnet?

Das französische Feinkostgeschäft eröffnete am Samstag, 10. Dezember 2022. Die Öffnungszeiten im Überblick:

  • Montag: 12 bis 18 Uhr
  • Dienstag: 12 bis 18 Uhr
  • Mittwoch: 12 bis 18 Uhr
  • Donnerstag: 12 bis 20 Uhr
  • Freitag: 12 bis 20 Uhr
  • Samstag: 10 bis 15 Uhr

„Chez Olivier“ in Düsseldorf: Wein, Käse, Spezialitäten – Alle Infos zum Sortiment

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von CHEZ OLIVIER (@chez_olivier_duesseldorf)

Olivier hat sich für sein Sortiment nur „die schönen Sachen des Lebens gepickst“, wie er selbst sagt. Denn in dem Store ist alles zu bieten, was das Leben kulinarisch verschönert. Ob Champagner von Jérôme Blin, Chardonnay von Mathieu Allanta, feine Käsesorten wie Comté von Les Suchaux oder französisches Gebäck wie Gâteau aux Epices – hier wird jeder Gaumen fündig.

Das Weinsortiment umfasst mehr als hunderte Flaschen Wein und Champagner, und durch jede einzelne Rebsorte hat sich Olivier höchstpersönlich durchprobiert. Viele von den Weinkellereien sind familiengeführt. Auch Terrinen und Rillettes, fruchtige Konfitüren und monatelang gereifter Käse in einer Käsevitrine werden geboten. Für die Süßzähne unter euch gibt es eine Auswahl an französischen Keksen, Karamell in Gläsern, eingelegte Birnen in Vanille, Honig mit Blumenaroma oder Palets Bretons als Begleitung zum Kaffee zu Hause – für jeden ist etwas dabei.

Auch als Geschenk machen die Produkte etwas her, die meist in aufwendiger Verpackung daherkommen. Falls ihr noch mehr Inspirationen während eurer Geschenksuche benötigt, dann schaut doch mal bei den schönsten Concept Stores in Düsseldorf vorbei!

„Chez Olivier“ in Düsseldorf: Wie schmeckt’s?

Wir waren zur Neueröffnung vor Ort und haben einen Einblick in die französische Kulinarik bekommen. Zur Probe standen Canapés in Form von geschnittenen Baguettescheibchenen mit Austerncreme, Baiser verfeinert mit Spekulatius und Champagner in eingravierten Gläsern. Eins können wir sagen, so feinperligen Champagner bekommt man selten zur Mittagsstunde gereicht!

>> Frühstück in Düsseldorf: Die besten Cafés für süßes und herzhaftes Brunchen <<

„Chez Olivier“ in Düsseldorf: Die Preise – Wie teuer sind die Produkte?

Sagen wir es so: Die Preise schwanken zwischen wenigen Euros und mehreren Tausendern. Weine gibt’s hier schon ab vier Euro, exquisite Champagner reichen bis 3500 Euro. Honig, Marmelade und Soßen kosten zwischen fünf und zehn Euro. Dafür ist euch aber auch zu 100% authentisches Frankreich geboten, denn jedes einzelne Produkt hat Olivier persönlich probiert und eingekauft.

„Chez Olivier“ in Düsseldorf: Anfahrt und Adresse

Bleibt zum Schluss die Frage, wo man das Feinkostgeschäft nun findet. Die „Épicerie fine & cave à vin – Chez Olivier“ befindet sich mitten in Flingern. Per ÖPNV erreicht ihr das Geschäft über die S-Bahn-Haltestelle „Lindemannstraße“. Von hier aus sind es nur wenige Gehminuten zum Store. Mit dem Auto könnt ihr in den Seitenstraßen vor Ort parken. „Chez Olivier“ befindet sich in einer verkehrsberuhigten Lage.

Adresse: Hermannstraße 24, 40233 Düsseldorf