Weihnachtsparty in der Düsseldorfer Altstadt: „I Love Düsseldorf“ am 4. Dezember fällt aus

"I Love Düsseldorf" am 4. Dezember im Schlösser Quartier fällt aus. Grund: Die Corona-Schutzverordnung wurde aktualisiert.

+++ WICHTIGES UPDATE 3. DEZEMBER: Die Party am 4. Dezember im Schlösser Quartier fällt aus. Der Grund ist die Aktualisierung der Corona-Schutzverordnung. Das Land NRW teilte mit: „Neben den Beschränkungen für nicht geimpfte/genesene Personen macht das aktuelle Infektionsgeschehen auch allgemein gültige zusätzliche Beschränkungen erforderlich: Als Einrichtungen mit hohen Infektionsrisiken müssen Clubs und Diskotheken auch für immunisierte Personen schließen.“ +++

Die Party geht weiter! Und wer feiern will, sollte die Chance an diesem Wochenende nutzen – denn wer weiß, wie lange in Düsseldorf noch getanzt werden darf? Unter der Auflage „2G + Test“ steigt im Schlösser Quartier die weihnachtliche Edition der beliebten Partyreihe „I Love Düsseldorf“. Euch erwartet Live-Musik, weihnachtliche Deko und bester Sound zum Feiern.

Nach dem Mega-Abriss zu Halloween erstrahlt das Schlösser Quartier auf der Ratinger Straße am 4. Dezember festlich geschmückt erneut unter dem „I Love Düsseldorf“-Banner. Die große Weihnachtsparty startet ab 22 Uhr, für den Sound der Nacht sorgen die Resident-DJs Dave Kurtis und Dimi Hendrix. Eröffnet wird der Abend übrigens mit Live-Musik von Soundbirdz – präsentiert von „stadtklang“.

So wurde auf der „I Love Düsseldorf“-Christmas-Edition 2019 gefeiert. Foto: Tonight.de

Das Duo Soundbirdz besteht aus Christina Zurhausen und Sarah Tsehaye und ihre Songs bewegen sich im Soul, Funk und Pop. Christina beschreibt den Beginn ihrer musikalischen Karriere wie folgt: „Ich war schon immer von Musik begeistert. Richtig gecatcht hat mich im Alter von elf Jahren der Song ‚Light my fire‘ der Band The Doors im Radio. Danach hat alles angefangen!“ Sarah war als Kind stets von Musik umgeben. Zuhause durch ihre älteren Geschwister, die musikbegeistert MTV geschaut haben und durch die sie Musikgrößen wie Michael Jackson, Whitney Houston oder auch MC Hammer und Boyz II Men kennen und lieben gelernt hat. Wer die beiden live erleben möchte, sollte schon gleich zu Beginn der Party an der Ratinger Straße 25 auftauchen.

Was die musikalische Bandbreite der beiden DJs des Abends angeht: Diese reicht von House-Perlen der vergangenen Jahrzehnte über aktuelle Charts und Mash-ups bis hin zu absoluten Party-Klassikern. Zudem erwarten euch Specials und süße Geschenke der Stadtwerke Düsseldorf und vom Rhein-Taxi.

>> Das erwartet euch vor Ort: „I Love Düsseldorf – Christmas Edition“ – die Fotos der letzten Ausgabe <<

Ihr wollt euch mit Freunden auf ein paar Drinks treffen und anschließend ausgelassen feiern?! Für alle, die ein gültiges Impfzertifikat haben oder genesen sind und sich am Samstag bei einer offiziellen Teststation testen lassen, ist das gar kein Problem! Ob schick, im „Ugly Christmas Sweater“ oder bequemen Party-Outfit – bringt am 4. Dezember einfach Lust zum Tanzen mit!

Einlass mit „2G Plus“, Tickets im limitierten Vorverkauf

Der Einlass erfolgt laut der neuen „2G Plus“-Regel nur noch für Geimpfte oder Genesene mit negativem Antigen-Test einer offiziellen Teststation. Der Antigentest darf bei der Kontrolle nicht älter als 24 Stunden sein. Wer spontan vorbeischauen möchte, kann sich auch direkt vor Ort testen lassen, muss dann nur die 15 Minuten bis zum Ergebnis warten.

>> Tickets für die „I Love Düsseldorf“ kosten im Vorverkauf 12 Euro <<

„I Love Düsseldorf – Christmas Edition“ – alle Infos auf einen Blick

„I Love Düsseldorf – Christmas Edition“: Die Party startet um 22 Uhr, Einlass mit VVK-Ticket und Abendkasse!

Adresse:

Schlösser Quartier & Henkel-Saal
Eingang: Ratinger Straße 25 oder Ratinger Mauer
40213 Düsseldorf