Mercedes prallt frontal gegen Baum: 72-Jährige schwer verletzt

In Düsseldorf-Garath ist am Mittwoch eine 72-Jährige mit ihrem Mercedes von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum auf einer Mittelinsel geprallt. Die Fahrerin wurde ins Krankenhaus gebracht.
Polizei Unfall Blaulicht
Ein Polizeiauto mit Blaulicht und Unfallmeldung. Foto: Carsten Rehder/dpa

Schwerer Unfall am Mittwoch in Düsseldorf-Garath: Eine 72-Jährige war auf der Koblenzer Straße in Richtung stadtauswärts unterwegs, als sie kurz vor der Kreuzung Koblenzer Straße/Josef-Maria-Olbrich-Straße nach links von der Fahrbahn abkam und frontal gegen einen Baum auf einer Mittelinsel prallte.

ür die Einsatzkräfte vor Ort war die Arbeit schwierig: Die Frau wurde durch die Wucht des Aufpralls im Fahrzeug eingeklemmt. Die leitende Einsatzkraft der Feuerwehr musste demnach Unterstützung anfordern, welche die Düsseldorferin mit hydraulischem Rettungsgerät aus ihrem Wagen holen konnte. Der Rettungsdienst transportierte die 72-Jährige umgehend in ein Krankenhaus. Nach den bisherigen Ermittlungen ist ein internistischer Notfall Auslöser des Unfalls.

Der stark beschädigte Mercedes wurde anschließend abgeschleppt. Die Unfallstelle musste für fast eine Stunde gesperrt werden.

Mehr Blaulicht-News aus Düsseldorf und Umgebung: