Mysteriöser Todesfall in Düsseldorf-Rath: 62-Jährige fällt vom Fahrrad und stirbt

Unfall in Düsseldorf-Rath: Eine 62 Jahre alte Frau ist ums Leben gekommen – die genauen Umstände sind aber noch komplett unklar.

Mysteriöse Umstände bei einem Todesfall im Düsseldorfer Stadtteil Rath: Am Dienstagabend ist eine 62 Jahre alte Frau verstorben. Zuvor war sie von ihrem Fahrrad gestürzt. Der Zwischenfall ereignete sich gegen 22.40 Uhr auf dem Rather Kreuzweg. Die Ermittlungen dauern noch an.

>> Autofahrer fährt in Schülergruppe! Unfall am frühen Morgen in Düsseldorf-Benrath <<

Denn die Frau wurde bewusstlos aufgefunden. Daraufhin taten Rettungskräfte ihr Bestes, um die 62-Jährige noch zu reanimieren – allerdings erfolglos. Noch am Unfallort musste der Tod der Frau festgestellt werden. Die Umstände sind zum aktuellen Zeitpunkt noch unklar – wie es zu dem Sturz kam, ist der hauptsächliche Bestandteil der andauernden Ermittlungen. Ein internistischer Notfall kann nicht ausgeschlossen werden.