Foto: Screenshot Facebook
Foto: Screenshot Facebook

Liebe existiert nicht nur zwischen Menschen, sondern auch zwischen Tieren. Genauer: zwischen Elefanten. In einem Zoo in Denver im US-Bundesstaat Colorado sind nämlich zwei Dickhäuter einander offenbar sehr zugeneigt.

Erst vor kurzem hatte der Zoo zwei neue asiatischen Elefanten, Jake und Chuck, bekommen – und nun ein Überwachungsvideo veröffentlicht. Das zeigt die beiden Tiere, wie sie sich am Abend zur Ruhe legen. Allerdings keinesfalls in zwei getrennten Ecken. Stattdessen wurde in der Löffelchen-Stellung eifrig gekuschelt.

Herausgekommen ist ein ganz rührender Clip, den Mitarbeiter des Tierparks auf Facebook veröffentlicht haben. Dazu der Kommentar: „Achtung, süß! Unsere Kamera hat dieses niedliche Schlafverhalten unserer neuen asiatischen Elefanten Jake und Chuck aufgenommen. Nachdem die beiden ihr neues Zuhause erkundet haben, ist es kein Wunder, dass sie eine Pause brauchen!“

Szenen, die das Herz eines jeden Betrachters schneller schlagen lassen.

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!