Polizei Blaulicht Symbolbild
Foto: Jaromir Chalabala/Shutterstock

Eine junge Frau hat mitten auf der Autobahn ein Sofa verloren – und das erst bei der Ausfahrt bemerkt.

Die 20-Jährige war laut Polizei am Donnerstag in Bayern unterwegs. Mit ihrem Wagen transportierte sie das Möbelstück ungesichert auf einem Anhänger. Während der Fahrt sei das Sofa bei Woringen auf die Autobahn gefallen, teilte ein Sprecher mit.

>> Betrunkener ohne Führerschein baut Unfall und versteckt sich auf einem Baum vor der Polizei <<

Ein Autofahrer konnte nicht mehr ausweichen und fuhr über das Sofa. An seinem Wagen entstand ein Schaden von etwa 2000 Euro. Gegen die Frau wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Quelle: dpa