michael wendler laura sophie müller
Foto: Screenshot Instagram/wendler.michael

Hat ausgerechnet Laura Müller der Karriere von Michael Wendler einen Knick verliehen? Schaut man sich ein Video seines jüngsten Auftritts im Megapark auf Mallorca an, könnte man das durchaus meinen.

Als der Wendler eine Pause zwischen seinen Songs macht, skandiert die betrunkene Meute lauthals „Wir woll’n die Laura seh’n!“ und lässt nicht locker, bis der eigentliche Protagonist des Abends nachgibt. „Wir schicken sie gleich, ja?“, fragt er in Richtung seiner Laura, die das Treiben vom Bühnenrand filmte.

Ob die 18-Jährige, die vor allem den männlichen Besuchern zu gefallen scheint, tatsächlich noch die Bühne betrat, ist nicht ganz klar. Ihre Instagram-Story lässt jedoch vermuten, dass sie es beim Filmen ihres Partners beließ.

Aber aufgrund der eher mäßigen Stimmung, die im anderen Video, das der Wendler postete, herrschte, drängt sich die Frage auf, ob seine deutlich jüngere Freundin ihm schon den Rang abgelaufen hat.

View this post on Instagram

MEGAPARK TODAY 😍

A post shared by MICHAEL WENDLER (@wendler.michael) on

Fakt ist: Mit knapp 140.000 Instagram-Abonnenten hat die Fachabiturientin fast doppelt so viele wie der Schlagersänger und wird auch immer aktiver.

Zuletzt verriet sie in einer Fragerunde mit ihren Fans, dass der Wendler ein „leidenschaftlicher Lover“ sei und trat damit eine Welle an intimen Geständnissen des ungleichen Paares los – unter anderem erzählte sie, dass sie ihr erstes Mal mit dem 47-Jährigen hatte.

Nun veröffentlichte „RTL“ ein Video, in dem das Paar Zettel zieht und Fragen zum Thema Sex beantwortet. So erfährt der interessierte Zuschauer unter anderem, dass das Licht beim Liebesakt an bleibt, die Socken ausgezogen werden müssen und derzeit „noch“ verhütet wird. Ist da etwa schon Nachwuchs geplant?