Foto: dpa
Foto: dpa

Aktuell sieht es für die Vegas Golden Knights, einem Team aus der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL, gut aus. Nach drei Vierteln der Regular Season stehen sie in ihrer Region auf dem dritten Platz. Sollte es für den großen Wurf reichen, winkt den Spielern ein einzigartiges Erlebnis.

Das Freudenhaus „Sheri’s Ranch“ bietet laut „TMZ“ den Spielern einen Abend im Bordell auf Kosten des Hauses an – sollte die Golden Knights den Stanley Cup, also die Finalserie der Liga, gewinnen. Wie ein Mitarbeiter des Bordells erklärte, läuft es bei ihnen besser, wenn das Team gewinnt.

Dafür will sich „Sheri’s Ranch“ bedanken. „Sollten die Golden Knights gewinnen, gewinnen wir alle. Das Team dann für einen Siegesfeier einzuladen, ist das Mindeste, was wir tun können“, und fügt hinzu: „Das beinhaltet Dienste aller unserer zwei Dutzend Frauen und das komplette Sex-Menü.“

Eine Prostituierte erklärt: „Wenn die Knights bis zum Ende durchziehen, werde ich es auch tun.“ Das sollte doch Motivation genug sein.

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!