Weiterer Schwarzer von US-Polizei erschossen – Proteste in Atlanta eskalieren

Auch knapp drei Wochen nach seinem Tod bestimmt das Schicksal des Afroamerikaners Floyd die öffentliche Debatte in den USA. Jetzt gibt es einen Toten.