Foto: Polizei Alzey
Foto: Polizei Alzey

Schneefall und Glätte haben in Rheinland-Pfalz ausgerechnet ein Streufahrzeug ins Rutschen gebracht. In Saulheim (Landkreis Alzey-Worms) schlitterte das Fahrzeug am Sonntag von der Straße in das Schaufenster eines Geschäfts, wie die Polizei mitteilte.

Dabei ging die gesamte Fensterscheibe zu Bruch, auch Teile des Mauerwerks wurden beschädigt. Die Feuerwehr konnte das Fenster gemeinsam mit Kräften des Technischen Hilfswerks provisorisch wieder verschließen. Angaben zum Schaden machte die Polizei zunächst nicht.

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!

(dpa)