Foto: shutterstock.com / Ramon Carretero
Foto: shutterstock.com / Ramon Carretero

Mythos oder Wahrheit: Muss ein weißer Hai immer in Bewegung bleiben, um nicht zu ersticken?

Die Antwort lautet: Ja. Weiße Haie müssen tatsächlich immer in Bewegung bleiben, um nicht zu ersticken. Solche Hochseehaie schlafen beispielsweise auch im Schwimmen und nutzen ihren Antrieb, um atmen zu können.

Weiße Haie schwimmen mit geöffnetem Maul, dadurch kann Wasser in die Kiemen gelangen und der Sauerstoff aus dem Wasser gezogen und ins Blut abgegeben werden. Würden weiße Haie nicht schwimmen, könnte kein Sauerstoff ins Blut gelangen, wie würden also ersticken.