Dieses Video macht sprachlos! In den USA wurde ein Mann dabei gefilmt, wie er mit einem Krankenwagen in mehrere geparkte Autos fährt. Und alle fragen sich: warum?

Der Vorfall ereignete sich am Montag in Charlotte im US-Bundesstaat North Carolina. Auf einem Handyvideo ist zu sehen, wie sich der Rettungswagen auf einmal in Bewegung setzt und in einen geparkten silbernen Pkw fährt. Der Fahrer drückt auch nach dem Zusammenprall weiter munter aufs Gaspedal, sodass es zu einer Karambolage mit weiteren Fahrzeugen kommt.

Nach ein paar Sekunden steigt ein Mann aus dem Wagen und sprintet über die Straße auf einen Parkplatz, während er sich die Hose hochzieht – Jubelgeste inklusive. Hier könnt ihr euch das Video angucken:

Wie „The Charlotte Observer“ berichtet, wurde gerade ein Patient im Rettungswagen von zwei Sanitätern behandelt, als der namentlich nicht genannte Mann auf dem Fahrersitz Platz nahm. Noch bevor der Unbekannte losfuhr, konnten die beiden Ärzte und der Patient den Wagen unbeschadet verlassen, heißt es in einer Mitteilung der Polizei.

Die Frage nach dem Motiv des Täters können wir leider auch nicht beantworten. Laut US-Medien wurde der Mann jedenfalls von der Polizei gestellt und für medizinische Untersuchungen in ein Krankenhaus gebracht. „Ich hoffe, dass er dort psychische Hilfe bekommt“, sagte Marcia Crenshaw-Hill, die Besitzerin eines der gerammten Autos: „Ich glaube, die kann er gebrauchen.“

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!