F15 Kampfflugzeug
Foto: Royal Airforce Lakenheath

Ein US-Kampfflugzeug ist am Montag vor der englischen Küste in die Nordsee gestürzt.

Das berichtete die britische Nachrichtenagentur PA unter Berufung auf die Mitteilung einer in Großbritannien stationierten US-Luftwaffeneinheit.

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

Demnach war ein Pilot an Bord der Maschine – über seinen Verbleib war zunächst nichts bekannt. Ein Rettungseinsatz sei eingeleitet worden, hieß es in der Mitteilung. Der Vorfall ereignete sich demnach während eines Übungsflugs.

Quelle: dpa