Traktor Feld
Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild

Ein dreijähriger Junge ist bei einem Unfall mit einem Traktor im oberbayerischen Brannenburg ums Leben gekommen. Zwei weitere Kinder im Alter von sieben und neun Jahren und ihr 65 Jahre alter Opa blieben unverletzt.

Nach Angaben der Polizei vom Montag war der Mann mit seinen Enkeln aus einem Wald im Landkreis Rosenheim heraus über eine Brücke gefahren. Aus zunächst unbekannter Ursache kam der Traktor von der Brücke ab, stürzte etwa eineinhalb Meter in die Tiefe und überschlug sich.

Die Kinder und der Mann wurden vom Fahrzeug geschleudert. Der Dreijährige starb noch am Sonntagabend an der Unfallstelle.

Das könnte dich auch interessieren:

Quelle: dpa