Foto: ViralHog
Foto: ViralHog

Kinder und Haustiere: Das verträgt sich. Im Internet tummeln sich zahlreiche Videos, auf denen Mädels und Jungs mit ihren Katzen oder Hunden spielen oder sich auf süße Art und Weise um diese kümmern. Letzteres trifft auch auf einen Clip zu, der gerade viral geht. Was ungläubig macht: Bei dem Tier handelt es sich um ein Krokodil.

Auf dem Video, das auf Facebook binnen weniger Tage über 120.000 mal geklickt wurde, ist ein kleines Mädchen zu sehen, das in einem Badezimmer in Indonesien einem Krokodil die Zähne putzt. Richtig gehört! Seelenruhig gibt sich das Mädel der Zahnhygiene ihres ungewöhnlichen Haustieres hin. Das Krokodil scheint die Pflege zu genießen und macht den Eindruck, als handele es sich um hier um eine reine Routinemaßnahme.

Und als wäre das nicht schon unfassbar genug, chillt im Hintergrund eine Würgeschlange in einer weißen Wanne. Der gelbe Tigerpython schlummert vor sich hin und scheint ein Bad zu nehmen. Die Facebook-Kommentare sprechen eine deutliche Sprache: „Mich kann nichts mehr schocken. ‚Sie wollen ein Krokodil und ein Python als Haustier? Kein Problem'“ oder „Manche Leute sind doch krank. Ein Krokodil, eine Schlange und ein Kind. Was zur Hölle??“ Ein weiterer User fragt sich, was denn nur los sei auf dieser Welt. Ein anderer schwingt die Moralkeule: „Das sind doch keine Haustiere für ein Kind!“

Laut einer Videobeschreibung auf YouTube, wo der Clip ebenfalls hochgeladen wurde, ereignete sich der Vorfall am 7. März in der indonesischen Provinz Banten. Weitere Hintergründe sind nicht bekannt.

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!