schuldirektor parodie corona
Foto: Screenshot YouTube/Quentin Lee

Sicherheitsvorschriften per Youtube-Video: Um seinen Schülern die Gefahren des Coronavirus deutlich zu machen, hat sich ein Schuldirektor im US-Bundesstaat Alabama etwas Besonderes einfallen lassen.

In einem Video parodiert Quentin Lee den berühmten Song „U can’t touch this“ (Fass das nicht an) von MC Hammer – mehr als drei Millionen Menschen klickten die kreative Darbietung bis Dienstagmittag auf Youtube an.

Youtube

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Video laden

Bewaffnet mit einer hellblauen Dose Desinfektionsmittel und einem blauen Mund-Nase-Schutz tanzt sich Lee in dem Video durch die Vorschriften der US-Gesundheitsbehörde. Dazu gehören neben der Maskenpflicht in den Schulgängen auch die Vorgabe, Abstand zu halten und regelmäßig Hände zu waschen. Währenddessen warnt er seine Schüler immer wieder: „U can’t touch this“.

>> NRW-Ministerin zu Maskenpflicht: Schulverweis bei groben Verstößen <<

„Ich habe die Songzeilen in 15 Minuten geschrieben“, sagte Lee in einem Interview mit der Seite „Alabama Newscenter“. Er liebe es, Unsinn zu machen und Schülern ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

Quelle: dpa