Zwei Polizisten sind im Süden der US-Metropole Chicago bei Ermittlungen von einem Zug überrollt worden und gestorben.

Zu der „erschütternden Tragödie“ sei es gekommen, als das Duo einem Notruf über Schüsse in der Gegend nachging, teilte Polizeisprecher Anthony Guglielmi per Twitter mit. Vor Ort sei eine Waffe sichergestellt und eine Person befragt worden.

Örtlichen Medienberichten zufolge trug sich das Unglück am Montagabend zu. Erfasst wurden die Beamten von einem Pendlerzug, der den Norden Indianas mit Chicago verbindet.

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!

(dpa)