Jiillian Druzgala
Foto: instagram.com/jilliandruzgala/

Eine Frau fasst ihren ganzen Mut zusammen und gibt einem fremden Mann ihre Telefonnummer, weil sie ihn kennenlernen möchte. Die Antwort ist ein Korb. Aber ein Korb mit einem Angebot. Und Hoffnung. Am Ende steht eine verrückte Liebesgeschichte, die aus einem kitschigen Holywoodfilm stammen könnte.

Jillian Druzgala studiert an der University of Iowa. Die 23 Jahre alte Brünette ist zierlich und sieht gut aus. Schwer vorstellbar, dass die Studentin, die aus North Aurora aus dem US-Bundesstaat Illinois stammt, schon oft im Leben einen Korb eines Mannes bekommen hat. Und doch ist ihr genau das jetzt passiert. Doch damit fängt die verrückte Geschichte erst an.

Das hier ist Jillian Druzgala. Und hier geht es zu ihrem Instagram-Profil:

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Die attraktive Studentin hatte ihrem Crush ihre Telefonnummer in der Mensa der Universität zugesteckt. Sie fand ihn ganz süß und hoffte auf ein Date mit dem jungen Mann. Doch es kam alles anders.

Denn, wie sie auf Twitter verriet, sagte ihr der junge Mann freundlich, aber bestimmt, dass er kein Interesse an ihr habe. Der Grund leuchtete Jillian schnell ein, denn Derek Donellan, so heißt der Auserwählte, ist schwul. Und das teilte er Jillian auch genau so mit. Er schrieb ihr eine Text-Nachricht: „Hey, hier ist Derek aus Burge!! Ich wollte dir nur sagen, dass ich deinen Mut mir einfach deine Nummer zu geben respektiere. Du bist wirklich sehr hübsch!! Leider bin ich aber schwul, ABER ich habe einen eineiigen Zwilling, der Hetero ist. Vielleicht willst du ja seine Nummer haben…“

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Inhalt laden

Die Studentin überlegte kurz – und fand Gefallen an der Idee des Fremden. „Oh, mein Gott! Ehrlich… Das geht klar… Ja, sehr gerne“, antwortete sie Derek. Und der gab ihr die Nummer seines Bruders Scott.

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Inhalt laden

Und tatsächlich: Die beiden hatten ihr erstes Date. Und es lief wohl ganz gut. Zumindest twitterte sie: „Update: Habe mich zum Mittagessen mit seinem Bruder getroffen. Sein Name ist Scott. Nach den Erntedank-Ferien werden wir uns wieder treffen.“ Das klingt doch vielversprechend. Doch es wird sogar noch besser. Denn auch mit Derek versteht sie sich gut, wie ein weiterer Tweet beweist: „Update 2: Derek und ich sind jetzt Freunde. Wir werden auch nach den Ferien miteinander rumhängen.“

Ob Jillian in Scott ihre große Liebe gefunden hat? Das steht noch in den Sternen. Doch sie weiß jetzt jedenfalls, dass sich ein gewisses Risiko immer lohnt, auch wenn das Ergebnis manchmal überraschend ist.