Blitz Gewitter
Foto: Milena Nikolovska/shutterstock

In einem Ferienlager für Kinder in der Slowakei ist ein sieben Jahre alter Junge durch einen Blitzschlag ums Leben gekommen.

Sieben weitere Kinder wurden bei dem nächtlichen Unwetter im Bezirk Turcianske Teplice verletzt, als Zelte umstürzten, wie Schulminister Branislav Gröhling nach Angaben der Agentur TASR am Dienstag berichtete. Sie wurden in Krankenhäuser gebracht.

>> Unwetter bei Hochzeit: 15 Gäste sterben nach Blitzeinschlag <<

Der Rettungseinsatz wurde durch das schwer zugängliche Gelände in einem Waldgebiet behindert. Knapp hundert unverletzt gebliebene Kinder wurden vorübergehend in einem nahen Kloster untergebracht.

Quelle: dpa