Coronavirus Schweiz Skipiste
Foto: Gian Ehrenzeller/KEYSTONE/dpa

Ohne Abstand und Mund-Nasen-Bedeckung haben rund ein Dutzend Skandinavier in Österreich eine Party gefeiert. Die Polizei in Bad Gastein rund 100 Kilometer südlich von Salzburg löste das illegale Treiben in der Nacht zu Donnerstag auf und zeigte die jungen Leute an.

Das berichtete die örtliche Polizei. Den Erwischten drohen Strafen von bis zu 1450 Euro pro Person.

Die Dänen und Schweden waren am Mittwoch angekommen und wollten ihren Jobstart als Skilehrer feiern, wie die Polizei veröffentlichte. Nachbarn hatten sich über den Lärm aus einer Wohnung beschwert.

Unter den verschärften Corona-Maßnahmen darf man sich in Österreich nur mit einem nicht im gemeinsamen Haushalt lebenden engsten Angehörigen oder einer Bezugsperson treffen.

Quelle: dpa