Schnapsflasche auf dem Schoß – Autofahrer zu besoffen für den Alkoholtest

Mit der Schnapsflasche auf dem Schoß ist ein Autofahrer in Bielefeld in eine Alkoholkontrolle geraten. Und da fing der Spaß erst an.
Alkohol Schnaps Auto Platzhalter Symbol
Foto: Shutterstock/ambrozinio
Alkohol Schnaps Auto Platzhalter Symbol
Foto: Shutterstock/ambrozinio

Mit der Schnapsflasche auf dem Schoß ist ein Autofahrer in Bielefeld in eine Alkoholkontrolle geraten – und war offenbar so besoffen, dass er nicht mal mehr ohne Hilfe aus dem Wagen aussteigen konnte.

Zeugen hatten am Dienstag die Polizei alarmiert, weil ein 55-Jähriger in Schlangenlinien durch die Innenstadt gefahren war. Eine Streifenwagenbesatzung brauchte mehrere Anläufe, bis sie den Mann stoppen konnte.

„Der Bielefelder war unfähig, für den Alkohol-Test selbständig auszusteigen und benötigte die Unterstützung der Beamten“, schrieb die Polizei am Mittwoch. Der 55-Jährige kam in die Ausnüchterungszelle.

dpa