„Schild und Schwert Festival“: Bürger kaufen Neonazis das Bier weg

Kein Bier für Nazis: Mit ihrem Protest gegen das rechtsextreme „Schild und Schwert Festival“ haben die Ostritzer ein Zeichen gesetzt.