Krankenwagen symbol platzhalter
Foto: Lukas Schulze/dpa

Bei Gleisarbeiten in Plattling (Niederbayern) ist ein 28-Jähriger von einem Schienenteil getroffen und tödlich verletzt worden.

Das Eisenstück fiel von einem Bagger auf den Rücken des Mannes, wie ein Polizeisprecher am Sonntagmorgen sagte. Rettungskräfte konnten dem 28-Jährigen nicht mehr helfen.

>> Motorradfahrer kracht in Auto – 17-Jähriger stirbt bei Unfall <<

In der Nacht waren die Gleisarbeiten in der Nähe des Bahnhofs von Plattling (Landkreis Deggendorf) verrichtet worden. Wie es am frühen Sonntagmorgen zu dem Betriebsunfall kam, soll nun die Kriminalpolizei ermitteln.