Aktuelles

Aktuelle Nachrichten aus Deutschland und der Welt: Witzig, überraschend, schockierend – in Bildern, in Videos und Artikeln. Jetzt entdecken!

Foto: Facebook / Alvinia Bermoy Bernadez
Misslungene Schönheits-OP: Gesichter entstellt: Freundinnen fallen auf Scharlatan rein
Ein Tag im Jahr 2008 sollte das Leben zweier Freundinnen von den Philippinen verbessern – und wurde zum absoluten Albtraum.
Foto: Cameris / shutterstock.com (Symbolfoto)
Teure Irrfahrt: Rentner landet mit dem Taxi 200 Kilometer vom Wunschort
Einem Taxifahrer gegenüber sollte man immer deutlich sprechen – vor allem wenn es um das Fahrziel geht. Diese Erfahrung hat nun ein Rentner machen müssen.
Foto: Shutterstock / Runa Kazakova
Tierische Auseinandersetzung: Frau beißt Hund – Polizei ermittelt
Normalerweise hört man eher davon, dass Hunde Menschen beißen, doch eine Hundehalterin aus Baden-Württemberg hat jetzt den Spieß umgedreht. Aus gutem Grund.
Foto: dpa
Tierischer Zwischenfall: Zirkus-Elefant büxt aus und spaziert durch die Stadt
Einem Zirkus-Elefant war in seinem Gehege wohl langweilig. Das Rüsseltier machte kurzerhand einen kleinen Spaziergang durch die Stadt Neuwied.
Foto: Shutterstock/Nadezda Murmakova
Kurioser Unfall: 26 Feuerwehrmänner befreien eingeklemmten Mann aus Waschstraße
Die Feuerwehr in Bochum hatte einen ungewöhnlichen Großeinsatz: Ein Autofahrer blieb in einer laufenden Waschstraße in Bochum mit beiden Füßen stecken.
Foto: Belish / shutterstock.com (Symbolfoto)
Chance von 16 Billionen zu eins: Franzose sahnt im Lotto so richtig ab
Trotz einer nur minimalen Chance hat ein Franzose innerhalb von weniger als anderthalb Jahren zweimal eine Million Euro im Lotto gewonnen.
Foto: Free Wind 2014 / shutterstock.com (Symbolfoto)
Mehr als drei Promille im Blut: LKW-Fahrer schläft auf Autobahn ein
Auf der Autobahn zwei bei Hamm ist ein Lastwagenfahrer am Dienstagnachmittag hinter seinem Lenkrad eingeschlafen. Er hatte knapp drei Promille Alkkohol im Blut.
Foto: dpa
Erstes Interview nach Liebes-Aus: Das sagt Lilly Becker zur Trennung von Boris
13 Jahre Beziehung, 9 Ehejahre - und viel emotionales Auf und Ab: Die Ehe von Boris und Lilly Becker ist gescheitert. Jetzt spricht sie erstmals über das Aus.
Foto: shutterstock.com / monticello
Falsches Ventil geöffnet: Knapp 4000 Liter Alkohol ausgelaufen
Bei einem Spirituosenhersteller im schleswig-holsteinischen Eckernförde ist am Montag eine riesige Menge Alkohol in die Kanalisation gelaufen.
Foto: AFP
Trauer um Star-Designerin: Kate Spade nimmt sich das Leben
Die prominente US-Modedesignerin Kate Spade ist tot. Die 55-Jährige hat sich in ihrer Wohnung an der Park Avenue in New York das Leben genommen.
Foto: dpa
45 Tiere sterben: Regionalbahn rast in Schafherde
Ein Regionalzug ist in Baden-Württemberg in eine Schafherde gerast - rund 45 Tiere wurden bei dem Zusammenstoß getötet.
Foto: shutterstock.com /  Jarhe Photography (Symbolfoto)
Brutaler Tod im Auto: Herrchen lässt Hund verrecken
Ein qualvoller Tod: In Österreich ist ein Hund elendig verreckt, weil sein Herrchen ihn im aufgeheizten Auto vergessen hat.
Foto: Screenshot Twitter
Nicht zu fassen: Mann macht Selfie mit Zug-Opfer
In Italien hat ein junger Mann an einem Bahnsteig ein Selfie mit einer Frau gemacht, die von einem Zug erfasst wurde und im Gleisbett lag.
Foto: dpa
„Für Nazis ist hier kein Badeplatz“: Unbekannter klaut Gauland beim Baden die Kleidung
Dem AfD-Politiker Alexander Gauland ist beim Baden in Potsdam die Kleidung gestohlen worden. Dem Diebstahl soll ein Nazi-Ausruf vorausgegangen sein.
Foto: dpa
Eichenprozessionsspinner vertreiben 400 Kinder: Raupen-Alarm an Schule in Velbert
Kleine, giftige Eichenprozessionsspinner haben an einer Velberter Grundschule für Jubel bei den Kindern gesorgt: Der Unterricht wurde wegen der Raupen abgesagt.
Foto: instagram.com/diesilasahin
Ex-GZSZ-Star: Bei Sila Sahin setzen die Wehen über den Wolken ein
Schockmoment für Sila Sahin: Die Schauspielerin wollte nur schnell mit dem Flugzeug von Berlin in ihre neue Wahlheimat Bergen, doch dann setzten die Wehen ein.
Foto: Screenshot YouTube
Unwetter wüten in Frankreich: Erstes Todesopfer in der Normandie
Schwere Unwetter machen Europa zu Schaffen. Das bekommen zurzeit vor allem unsere Nachbarn aus Frankreich zu spüren.
Foto: Polizei Rhein-Kreis Neuss
Polizei rätselt über Herkunft: Da liegt ein Tresor im Gebüsch
Die Polizei in Dormagen steht vor einem Rätsel. Am Pfingstmontag fand ein Fußgänger im Stadtteil Stürzelberg mittags einen aufgebrochenen Tresor im Gebüsch. Wem
Foto: Screenshot YouTube
Dramatische Landung in Los Angeles: Flugschülerin wendet Riesenkatastrophe ab
Unglaubliche Szene in Los Angeles! Eine Flugschülerin hatte technische Probleme mit dem Motor der Cessna 172 und wurde zur Notlandung gezwungen.
Foto: screenshot imgur
Naturkatstrophe: Zahlreiche Tote nach Vulkanausbruch in Guatemala
Mindestens 25 Menschen sind tot und tausende Anwohner auf der Flucht - das ist die vorläufige Bilanz eines verheerenden Vulkanausbruchs in Guatemala.
Foto: aldorado / shutterstock.com
Mama und Papa vergesslich: Eltern lassen achtjährige Tochter auf Rastplatz zurück
Ob ihnen die heißen Temperaturen zu Kopf gestiegen sind? Ein Elternpaar löste einen Polizeieinsatz aus, weil sie ihre achtjährige Tochter vergessen haben.
Foto: Shutterstock/Dmitry Kalinovsky
Wilde Verfolgungsjagd: Betrunkener klaut Gabelstapler und fährt auf Bundesstraße
Ein Betrunkener hat am Sonntag einen Gabelstapler gestohlen und floh mit dem Fahrzeug über eine Bundesstraße. Es folgte eine spektakuläre Verfolgungsjagd.
Foto: dpa
Drama um bulgarische Kuh „Penka“: Weil sie die EU-Grenze übertrat, soll sie sterben
Sie ist schwanger und hat keine Heimat mehr: Die bulgarische Kuh "Penka" soll ihren unerlaubten Grenzübertritt ins Nicht-EU-Land Serbien mit dem Leben bezahlen.
Foto: dpa
„Wenige“ Körperverletzungen und Diebstähle: 70.000 Besucher feiern am Ring
Kein Unwetter, keine Terrorwarnung dafür viel Musik und gute Stimmung: Entspannt haben Zehntausende Besucher bei Rock am Ring und Rock im Park gefeiert.
Polizisten stehen auf der Treppe des Eingangs zum Berliner Dom. Im Berliner Dom soll ein Polizist am Sonntagnachmittag auf einen Mann geschossen haben. Foto: dpa
Schüsse in Berlin: Polizei am Dom

Am Sonntag hat die Polizei vor dem Dom in Berlin auf einen Mann geschossen. Die Bilder.

Foto: dpa
Am Berliner Dom: Polizei schießt auf Mann
Schüsse in Berlin: Am Dom soll ein Polizist am Sonntagnachmittag auf einen Mann geschossen haben. Das sagte eine Sprecherin der Berliner Polizei.
Foto: Screenshot Twitter
Pistole beim Tanzen verloren: FBI-Agent schießt Gast in die Wade
Beim Aufheben seiner aus der Hose gerutschten Waffe löste sich ein Schuss, der einen anderen Tanzgast traf.
  Foto: dpa/afp
Oman und Jemen: Zyklon „Mekunu“ fordert zahlreiche Todesopfer

Der Wirbelsturm war Ende Mai erst auf Sokotra und dann auf der Arabischen Halbinsel auf Land getroffen. Er hatte Überschwemmungen mit sich gebracht und Schäden angerichtet. „Mekunu“ hatte Windgeschwindigkeiten von bis zu 180 Kilomtern pro Stunde mit noch stärkeren Böen erreicht. Es war der stärkste Zyklon, der jemals im Süden Omans registriert wurde.

Foto: dpa/afp
Nach Zyklon „Mekunu“: Weitere Todesopfer in Oman und Jemen
Der Zyklon "Mekunu" hat in Oman und Jemen weitere Todesopfer gefordert. Inzwischen ist die Zahl auf mindestens 13 angewachsen.