Foto: Autowaschtechnik_Kuehnert/Shutterstock.com
Foto: Autowaschtechnik_Kuehnert/Shutterstock.com

Ein Unbekannter hat in Altena zuerst in eine Waschanlage gepinkelt und dann den Betreiber der Anlage schwer verletzt. Der Mann sei am Sonntagabend in die Anlage gefahren und habe dort uriniert, teilte die Polizei Märkischer Kreis am Montag mit.

Der Betreiber der Waschanlage stellte den Mann zur Rede. Daraufhin schlug dieser den 38-Jährigen zu Boden und schlug und trat mehrfach auf ihn ein.

Seine zwei männlichen Begleiter hielten den Täter von weiteren Angriffen ab und flüchteten gemeinsam in dem Auto. Der Betreiber der Waschanlage wurde schwer verletzt.

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!

(dpa)