Nachbarn machten sich Sorgen: Feuerwehr bricht Haustür einer alten Frau auf – dann sind alle überrascht

Weil sich Nachbarn Sorgen um eine Seniorin machten, brach die Feuerwehr die Haustür auf – doch beim Anblick der Wohnung waren alle überrascht.
Polizei Pistole Waffe
Foto: dpa/Arne Dedert
Polizei Pistole Waffe
Foto: dpa/Arne Dedert

Polizisten haben eine Seniorin im hessischen Büdingen am Dienstagabend vor dem heimischen Fernseher überrascht.

Wie die Polizei am Mittwoch erklärte, hatten Nachbarn aus Sorge die Behörden verständigt, nachdem sie die Frau schon länger nicht mehr gesehen hatten.

Weil die Frau auch auf das Klingeln und Klopfen der angerückten Polizisten nicht reagierte, ließen diese von der Feuerwehr die Tür aufbrechen. Als die Polizisten die Wohnung betraten, klärte sich die Situation schnell: Der Seniorin ging es gut.

Aufgrund der Lautstärke ihres Fernsehers hatte sie die Einsatzkräfte nicht gehört. Mit den von der Feuerwehr neu eingesetzten Türschlössern konnte sie die Tür dann hinter den Einsatzkräften wieder verschließen.

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!

(AFP)