Boxspringbett
Foto: timyee/shutterstock

Auf raffinierte Weise ohne Geld zum neuen Schlafzimmer: Eine Frau hat im niedersächsischen Sittensen ein Boxspringbett geklaut.

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, bat sie am Mittwoch in einem Möbelgeschäft darum, erst einmal testen zu dürfen, ob das Bett in ihren Transporter passe. Nach dem Verladen brauste sie dann einfach mit der Fracht davon – ohne bezahlt zu haben.

Der Polizei zufolge blieb allerdings vorerst offen, ob der Diebstahl geplant war oder die Frau schlichtweg vergessen hatte, ihr neues Bett zu bezahlen.

Quelle: dpa