Grashüpfer Heuschrecke
Foto: DENYSOFF/Shutterstock.com

Weil sich ein mysteriöses Tier in sein Schlafzimmer verirrte, hat ein besorgter Mann aus Baden-Baden die Polizei zur Hilfe gerufen.

Er habe den Beamten am Mittwoch telefonisch von einer „unheimlichen Begegnung“ mit einem „ihm unbekannten Tier“ berichtet, teilten die zuständigen Ordnungshüter in Offenburg am Donnerstag mit. Die Rede war von einer „größeren Spinne“, die aber „ganz anders“ aussah.

„Da er besorgt war, dass es sich hierbei möglicherweise um eine gefährliche, eingeschleppte Art handelte, fing er es ein und verständigte die Polizei“, erklärten die Beamten. Diese rückten wenig später an und konnten den Mann beruhigen. „Sie entließen die Heuschrecke wieder auf freien Fuß“, hieß es im Polizeibericht.

Quelle: AFP