Video von Sex auf offener Straße: So wird Mallorca sein Party-Image nicht los

Eigentlich sollte es auf Mallorca gemäßigter zugehen. Doch ein Video, das Sex auf offener Straße zeigt, beweist das komplette Gegenteil.

Bereits seit einigen Jahren versucht die Regierung auf Mallorca alles, damit es an den Partyhochburgen der Insel zivilisierter zugeht. Szenen des Exzesses, des wilden Treibens und der unkontrollierten Betrunkenen sollten eigentlich der Vergangenheit angehören. Ein 45-sekündiges Sex-Video auf offener Straße, das nun aufgetaucht ist, führt die Pläne des Imagewechsel aber ad absurdum.

Schon vor der Corona-Pandemie wurden auf Mallorca einige Hebel in Bewegung gesetzt, um das dortige Feiern in einen vernünftigeren Rahmen zu bekommen. – und der Insel so wieder ein besseres Image zu verpassen. Szenen, von denen etwa potentielle Familienurlauber verschreckt wurden, sollten eigentlich der Vergangenheit angehören. Der ganz normale exzessive Wahnsinn rund um die Partymeilen sollte ein Ende haben.

>> Neue „Benimmregeln“ auf Mallorca: Auch Ballermann-Größen unterschreiben <<

Großes Stöhnen bei Mallorca-Anwohnern nach Sex-Video auf offener Straße

Bewusst schreiben wir in diesem Fall „sollte“. Denn ein Mann und eine Frau allein haben es geschafft, dieses Vorhaben regelrecht einzustampfen. Kürzlich wurde ein Video veröffentlicht, dass die Unbekannten beim Liebesspiel auf offener Straße in Santa Catalina zeigt. Ein Anwohner hatte es aufgenommen, die Anwohnervereinigung dann auf Twitter veröffentlicht:

Santa Catalina: Anwohner haben genug von Party-Verkehr

Es sind absurde Szenen, die sich laut „Mallorca Zeitung“ Woche für Woche im Ausgehviertel von Palma de Mallorca abspielen: Trinkgelage, Lärmbelästigung – und nun eben Sex auf offener Straße. Und offenbar sind die Anwohner mit dem Handeln der Polizei vor Ort unzufrieden. Die Vorwürfe: Die Beamten würden bei solchen Vorfällen beide Augen zudrücken, Anzeigen etwa wegen Ruhestörungen würden im Sande verlaufen.

Ein friedliches, ruhiges und familienfreundliches Mallorca? Mit Blick auf diese Bilder wohl eher eine Illusion der mallorquinischen Politiker.

Mehr zum Thema Mallorca: