Foto: Universal Music
Foto: Universal Music

Lena Meyer-Landrut hält ihr Privatleben größtenteils aus der Öffentlichkeit heraus. Nun postete sie jedoch ein seltenes Pärchen-Foto mit ihrem Freund Max von Helldorf.

Jahrelang hat die ESC-Gewinnerin den Mann an ihrer Seite der breiten Masse vorenthalten. Seit mittlerweile acht Jahren sind die beiden ein Paar. Gemeinsame Fotos auf Instagram waren lange gar nicht zu sehen. Vor zwei Monaten postete sie dann zum ersten Mal ein Foto mit ihrem Max, das das Pärchen Arm in Arm von hinten zeigt. Voll zu sehen war von Helldorf jedoch nie.

 

It has always been youby @paulripke

Ein Beitrag geteilt von Lena (@lenameyerlandrut) am Jun 11, 2018 um 6:05 PDT

Nun wagte die Sängerin offenbar den nächsten Schritt. Zwar hat Lena zuletzt kein Geheimnis mehr um sein Aussehen gemacht und markierte ihn häufig auf Fotos, doch erst jetzt teilte sie das erste richtige Selfie.

Mit Sonnenbrille ausgestattet lächeln sie in die Kamera und genießen ihre Freizeit mit Freunden. „Sunday’s“, garniert mit einem Herz-Emoji, schreibt die 27-Jährige zu ihrem Post mit mehreren Bildern.

 

Sunday’soder wie der Birthday Boy @nicozeh sagen würde: all Love everything

Ein Beitrag geteilt von Lena (@lenameyerlandrut) am Aug 12, 2018 um 11:38 PDT

Lenas Freund von Helldorf hält sich auf Instagram zwar eher zurück. Was das Posten von Pärchen-Fotos angeht, war er seiner Herzensdame allerdings voraus.

Bilder eines gemeinsamen Besuchs eines NBA-Spiels im Januar:

 

Me laughing at my own joke. Thx @nba @the_matdog für den Trip ❤️ Bilder von @nadyeltounsy

Ein Beitrag geteilt von MAX (@maxvonhelldorff) am Jan 17, 2018 um 4:39 PST

Nach einer kreativen Pause arbeitet Lena gerade an ihrem Album, musste ihre eigentlich schon für 2017 geplante Tour nun erneut verschieben. Im Frühjahr 2019 will sie ihr neues Album dann ihren Fans vorstellen.