Foto: Polizei Aachen
Foto: Polizei Aachen

Fast nix passiert,… fast! Ein geparktes Auto hat sich in Stolberg selbstständig gemacht und ist nach einer kurzen Fahrt auf dem Dach gelandet.

Nach Angaben der Polizei war das Fahrzeug am frühen Samstagnachmittag zunächst mehrere Meter unfallfrei die Straße runtergerollt. Dann streifte es einen parkenden Wagen und stürzte schließlich eine Treppe hinab.

Dabei überschlug sich der Wagen und blieb auf dem Dach liegen. Es entstand erheblicher Sachschaden, verletzt wurde niemand. Die Beamten trafen den Besitzer des Wagens kurze Zeit später an der Unfallstelle. Er habe sich den Vorfall nicht erklären können, hieß es von der Polizei.

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!

(dpa)