Foto: Screenshot Youtube
Foto: Screenshot Youtube

Solch einen Unfall überleben nur die wenigsten. Doch dieses Mädchen im kalifornischen Santa Rosa hatte einen exorbitant großen Schutzengel. Die sieben Jahre alte Hazel Conzet wurde kürzlich brutal von einem Auto erfasst und meterweit durch die Luft geschleudert. Wie durch ein Wunder kam sie nur mit dem Schrecken davon.

Die Aufnahme einer Überwachungskamera zeigt die irre Szenerie. Zu sehen sind zwei Mädchen. Das erste schafft es schadlos über die Straße, doch dann wird die kleine Hazel von dem heranrauschenden Fahrzeug abgeräumt. Dabei verlor sie einen Schuh, den sie nach der unsanften Landung jedoch einfach aufsammelte und weiterlief, als sei nichts geschehen.

Nach Angaben von „NBC Los Angeles“ ereignete sich der Vorfall in der Nähe von Hazels Wohnhaus. Das Mädchen wurde in ein Krankenhaus gebracht, mehr als ein paar Kratzer an den Knöcheln und kleinere Verletzungen stellten die Ärzte glücklicherweise jedoch nicht fest. 

Der Fahrer des Autos, das Hazel erfasst hat, hielt nach dem Unfall nur kurz an und flüchtete dann. Die Fahndung läuft derzeit. Auf seine Ergreifung ist eine Belohnung von 2.500 Dollar ausgesetzt.

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!