In der Innenstadt von Mönchengladbach ist ein Toter gefunden worden. Eine Mordkommission ermittelt. An der Leiche wurden Stichverletzungen entdeckt.

„Die ersten kriminalpolizeilichen Ermittlungen am Fundort schließen ein Tötungsdelikt nicht aus“, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit. Ein Passant habe den Toten am Mittwochnachmittag an einem Treppenaufgang entdeckt.

Am Donnerstag soll die Leiche obduziert werden. Bei dem Mann handle es sich um einen 32-Jährigen aus Bremen, sagte eine Polizeisprecherin. Die Polizei bat Zeugen, die verdächtige Beobachtungen im Bereich der Abteistraße gemacht haben, sich zu melden.

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook! (dpa)