Fünf Verletzte nach Kollision in Mannheim – darunter auch Kinder

Im Norden Mannheims hat es am Sonntagabend einen schweren Autounfall gegeben, bei dem auch drei Kinder verletzt wurden.
Unfall Polizei Blaulicht
Ein Polizeiwagen zeigt ein Unfall-Signal an. Foto: Stefan Puchner/dpa
Unfall Polizei Blaulicht
Ein Polizeiwagen zeigt ein Unfall-Signal an. Foto: Stefan Puchner/dpa

Bei einem Verkehrsunfall in Mannheim sind am Sonntagabend fünf Menschen teils schwer verletzt worden. Unter ihnen seien auch drei Kinder, teilte die Polizei mit.

Nach ersten Ermittlungen zum Unfall waren aus zunächst ungeklärter Ursache zwei Autos an einer Kreuzung zusammengestoßen. Die Verletzten kamen ins Krankenhaus.

>> Mann verursacht Unfall im Parkhaus – Auto stürzt zehn Meter in die Tiefe <<

Die Straße im Norden der Stadt wurde Richtung Innenstadt gesperrt. Weitere Details etwa zu den Verletzten konnte ein Polizeisprecher zunächst nicht nennen.

dpa