Krankenwagen
Foto: Jörg Hüttenhölscher / Shutterstock

Eine 63-Jährige Kölnerin ist in einer Garagenauffahrt von ihrem rollenden Auto erfasst und dabei schwer verletzt worden.

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, habe die Frau ihren Wagen am Mittwoch aus der Garage gefahren und sei dann ausgestiegen, um das Garagentor zu schließen.

Aus bislang ungeklärter Ursache rollte das Auto die Auffahrt hinab und erfasste die 63-Jährige. Augenzeugen halfen der Frau, die in eine Klinik gebracht werden musste.

 

Quelle: dpa