Foto: dpa
Foto: dpa

Im hessischen Maintal ist am Montagmorgen eine Frau auf offener Straße niedergeschossen und am Kopf verletzt worden.

Ein Mann sei im Rahmen intensiver Fahndungsmaßnahmen kurz darauf festgenommen worden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft in Offenbach und Hanau mit. Die Hintergründe der Tat in der Stadt bei Frankfurt am Main waren zunächst unklar, die Ermittlungen laufen.

Zeugen hatten der Polizei demnach gegen 5.30 Uhr gemeldet, dass ein Mann auf eine Frau geschossen habe. Das 24-jährige Opfer wurde mit einer Kopfverletzung in ein Krankenhaus gebracht.

Der Täter floh. Die Einsatzkräfte suchten unter anderem mit einem Polizeihubschrauber nach ihm. Bei der Fahndung wurde ein Tatverdächtiger festgenommen. Einzelheiten zu dessen Identität wurden zunächst nicht mitgeteilt.

Quelle: AFP